Der Hamburger SV hat den brasilianischen Mittelfeldspieler Zé Roberto verpflichtet. Der 34-Jährige hat am Donnerstag (02.07.) einen Vertrag bis zum 30.06.2011 bei den Rothosen unterschrieben.

Zuletzt spielte der Linksfuß bei Bayern München, insgesamt absolvierte er 282 Bundesligaspiele und holte mit den Bayern vier Mal die Deutsche Meisterschaft. Mit der brasilianischen „Selecao“ gewann er zwei Mal die Copa America und den Confederations Cup. Zé Roberto erhält die Rückennummer 8.

„Wir freuen uns, dass Zé Roberto sich für uns entschieden hat. Er ist ein technisch herausragender Spieler und er bringt eine unglaubliche Erfahrung mit. Zé hat seine Extraklasse sowohl national als auch international seit Jahren eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, so HSV-Trainer Bruno Labbadia.
Steckbrief: Zé Roberto
Vollständiger Name: José Roberto da Silva Júnior
Geburtstag: 6. Juli 1974
Geburtsort: Ipiranga, São Paulo, Brasilien
Nationalität: brasilianisch

Bisherige Vereine: Real Madrid, Flamengo Rio de Janeiro, Bayer 04 Leverkusen, FC Bayern München, FC Santos, FC Bayern München

Bundesligaspiele: 282
Bundesligatore: 31
Vorlagen: 68

Erfolge als Vereinsspieler:
Spanischer Meister 1997 (Real Madrid)
Spanischer Supercupsieger 1997 (Real Madrid) Deutscher Meister 2003, 2005, 2006, 2008 (FC Bayern München) DFB-Pokalsieger 2003, 2005, 2006, 2008 (FC Bayern München) Premiere-Ligapokalsieger 2004, 2007 (FC Bayern München)

Länderspiele: 84 für Brasilien
Länderspieltore: 6

Erfolge mit der Nationalmannschaft:
Copa America-Sieger 1997, 1999
Confederationscup-Sieger 1997, 2005

Quelle: HSV

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen