Am 17. Juli um 17 Uhr ist es endlich soweit. Der seit langem geplante Skatepark im „Waldpark Marienhöhe“ wird offiziell eröffnet. Zusammen mit dem Skateboard e.V. und der Harry-Brot GmbH aus Schenefeld als Hauptsponsor hat das Bezirksamt Altona in der sogenannten Rissener Kiesgrube das neue Skateareal für Kinder und Jugendliche geschaffen.
„Seit im Jahr 2003 die Idee für einen Skatepark in der Nähe unserer Großbäckerei in Schenefeld aufkam, haben wir unsere Unterstützung für dieses Projekt aufrechterhalten – weil es von Blankeneser Jugendlichen selbst initiiert und viel Engagement von Außenstehenden miteingebracht wurde, weil der kleine Sammy-Skateboarder als Leitfigur auf unserer Sandwichpackung prima dazu passt und nicht zuletzt sich viele Kinder unserer Mitarbeiter auf eine „Sammy’s“-Skatebahn“ freuen..“ bestätigt Karina Alikhan, Marketingleiterin bei Harry den Einsatz der Firma.
Auf 1.500 Quadratmetern Fläche wurden dreizehn Hindernisse errichtet um tolle Skatemöglichkeiten zu schaffen. Jetzt kann hier „gegrindet“, „geflipt“ und „gegcruised“ werden. Dank der sorgfältigen Planung ist sogar die Austragung von offiziellen Skateboard-Wettkämpfen auf der professionell gestalteten Skateanlage möglich.
„Bei gutem Wetter werden vielleicht 60-80 Kids täglich aus ganz Hamburg kommen“ hofft Christopher Graham, Vorsitzender des Hamburger Skateboard Vereins.
Ein absoluter Hingucker der Anlage ist die von Harry als Sandwich-Scheibe bemalte Rampe. Aber auch sonst wissen kleine und große Skater die Curb-Boxen, Roof Top Ramp, Ledges und vieles mehr für tolle Tricks und jede Menge Spaß zu nutzen.
Bei der Eröffnung am 17. Juli geht es heiß her. Auf den Rampen sind Profi-Skateboarder unterwegs und zeigen ihre besten Tricks. Aber auch ein Best-Trick-Contest für Jedermann steht ab 18.30 Uhr auf dem Programm. An den einzelnen Hindernissen gilt es die besten Tricks zu zeigen. Den Gewinnern winken 50 Euro in bar und eine prall gefüllte Brottüte mit Sammy’s Super Sandwich von Harry.
Für Stimmung an der Anlage sorgt die  unter den Skatern bekannte DJ-Crew „Block Party Entertainment“. Als zusätzliches Highlight ist bereits ab 14 Uhr die Sammy’s Super Show, die Road-Show von Harry, mit einem virtuellen Skateboard-Spiel in Aktion. Zu gewinnen gibt es drei hochwertige Original Sammy-Super-Skateboards.
„Wir rechnen mit etwa 600 Gästen und freuen uns auf eine tolle Veranstaltung.“ so Karina Alikhan, Marketingleiterin von Harry.

Veranstaltungsort:
Waldpark Marienhöhe – Hamburg-Rissen, Sülldorfer Landstrasse
Zu erreichen mit S1, Bhf-Sülldorf, ca. 1000 m Richtung stadtauswärts oder ab S-Bhf-Blankenese mit Buslinie M1 bis Station Sieversstücken, ca 300 m Richtung stadtauswärts.
01.07.2009-kru

Bei weiteren Fragen stehen wir gern zur Verfügung:
Harry-Brot GmbH, Karina Alikhan, Kiebitzweg 15-19, 22869 Schenefeld
Tel: 040-380 780-10364, Fax: -10864, E-Mail: karina.alikhan@harry.de, Internet:www.harry-brot.de

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen