Hamburg (ots) – Die CP Corporate Planning AG ist ab sofort offizieller Partner des Hamburger SV. Die Kooperation sichert dem Softwarehaus u. a. ein VIP-Kontingent und die Unternehmensdarstellung auf verschiedenen Werbeträgern im Stadion. Das verstärkte Engagement des Hamburger Controlling-Spezialisten unterstreicht einmal mehr seine enge Beziehung zum Standort Hamburg und seine Begeisterung für den Fußballsport.

Beide Partner verbindet jedoch noch mehr als die Leidenschaft für Fußball. Wie der HSV kann auch das Softwarehaus auf eine langjährige Erfolgsgeschichte und kontinuierliches Wachstum zurückblicken. Seit 20 Jahren erfolgreich in der „ersten Liga“ im Markt für professionelle Unternehmensplanungssoftware tätig, hat auch CP das Ziel, sich auf europäischer Ebene weiter zu etablieren und zu wachsen. Dazu Katja Kraus: „Mit der Kooperation mit der CP Corporate Planning AG bauen wir unsere Sponsorenriege weiter aus und gewinnen einen interessanten und innovativen Partner hinzu. CP ist in Hamburg zuhause und europaweit aktiv. Das passt sehr gut zum HSV.“

Als Spezialist für Controlling-Software hat Corporate Planning für das Management von Sportclubs eine spezielle Lösung entwickelt, die einfach, flexibel und schnell zur Liquiditätsplanung und für das Lizenzierungsverfahren der DFL eingesetzt werden kann. Peter Sinn:
„Wir haben sehr viele Berührungspunkte und gemeinsame Interessen, die wir mit dieser Partnerschaft betonen und verstärken möchten. Wir freuen uns auf die neue Saison als Partner des HSV und wünschen dem Verein weiterhin viel Erfolg.“

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen