Zu einem etwas ungewöhnlichen Verkehrsunfall kam es am Freitag Abend in Lurup in der Straße Lüttkamp.
Der Fahrer ein LKW (Sprinter) befuhr am Freitag Abend den Lüttkamp, als sich, vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, die Fahrertür von alleine öffnete.
Beim Versuch, die Tür während der Fahrt wieder zu schließen, verlor der Fahrer das Gleichgewicht und stürzte aus dem fahrenden LKW, wobei er sich glücklicherweise nur leicht verletzte. Der jetzt führerlose LKW setzte seine Fahrt unbeirrt fort, geriet jedoch nach kurzer Fahrt auf eine Grünfläche, wo die Fahrt letztlich an einem Baum endete. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Zeit: 14.08.09, 19:00 Uhr – Ort: Hamburg-Lurup, Lüttkamp

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen