Die Zeise-Hallen von Innen. Foto: altona.INFO
Die Zeise-Hallen von Innen. Foto: altona.INFO

Ein aktuelles Interview über die Geschichte und die Perspektive der Zeise Hallen in Hamburg Ottensen (Altona). Babette Rasche von der Uni Hamburg führt ein Interview mit Klaus Rohloff vom Architekturbüro „me di um“ über die Planungen und die Umbrüche in den letzten Jahrzehnten. Die ehmalige Schiffschraubenfabrik ist heute ein bekanntes und modernes Medienzentrum.




2 KOMMENTARE / LESERBRIEFE

Antwort hinterlassen