Führung “Lauenburger Raths-Apotheke” im Altonaer Museum

Hamburg/Altona. 1996 erhielt das Altonaer Museum von Frau Apothekerin Margarete Lammers die komplette Einrichtung der Lauenburger Raths-Apotheke zum Geschenk.

Wie bei den historischen Bauernstuben und dem Dufke-Laden im Altonaer Museum werden ganze, begehbare Räume präsentiert, die das Mobiliar und die Vielzahl der einzelnen Objekte unmittelbar wirken lassen. Ausgangspunkt der Dokumentation ist der letzte Zustand, lediglich einzelne Bereiche wurden behutsam rekonstruiert. Die Offizin (der Verkaufs- und Arbeitsraum), die Materialkammer, die Kräuterkammer und das Labor sollen fachkundigen Besuchern wie Laien von ehrenamtlichen Pharmazeuten und Studenten der Pharmazie durch Führungen und Vorführungen näher gebracht werden, so dass nicht mehr angewandte und vermittelte Techniken eines Berufsstandes bewahrt werden können.

Eintritt: Museumseintritt

Kurz-URL: http://www.altona.info/?p=13447

geschrieben von am 12 Feb 2010. abgelegt unter Events, Führungen. Antworten verfolgen RSS 2.0. Zum Ende gehen und eine Reaktion schreiben.

Kommentar/ Leserbrief / Frage

Top-Partner (Anzeigen)