Hamburg ( erstepresse). Aus Anlass des 821. Hafengeburtstags (07.05.2010 bis zum 09.05.2010) werden die nachfolgend aufgeführten Straßen bzw.  Straßenzüge gesperrt. Auf die Sperrungen wird durch Großtafeln hingewiesen.

Gesperrte Straßenzüge
St. Pauli Fischmarkt – St. Pauli Hafenstraße – Bei den St.  Pauli-Landungsbrücken – Johannisbollwerk – Vorsetzen – Baumwall Von Mittwoch, 05.05.2010, 18:00 Uhr bis Montag, 10.05.2010, 12:00 Uhr zwischen Breite Straße / Pepermölenbek und Niederbaumbrücke Richtung Rödingsmarkt Ausweichstrecke Richtung Innenstadt aus Richtung Altona:
Elbchaussee über Max-Brauer-Allee – Stresemannstraße – Budapester Straße – Millerntorplatz

Binnenhafenbrücke – Vorsetzen – Johannisbollwerk – Bei den St. Pauli-Landungsbrücken Von Freitag, 07.05.2010, 10:00 Uhr bis Montag, 10.05.2010, 03:00 Uhr zwischen Kajen und Helgoländer Allee Richtung Fischmarkt. Ausweichstrecke Richtung Altona aus Richtung Innenstadt:  Ab Deichtorplatz über Willy-Brandt-Straße – Ludwig-Erhard-Straße – Millerntorplatz

Niederbaumbrücke – Kehrwiederspitze Richtung Baumwall Von Mittwoch, 05.05.2010, 18:00 Uhr bis Montag, 10.05.2010, 12:00 Uhr Ausweichstrecke zum Hanseatic Trade Center und in Richtung Freihafen: Bei den Mühren – Brooksbrücke – Auf dem Sande – Am Sandtorkai

Am Sandtorkai Richtung Niederbaumbrücke zwischen Auf dem Sande und Am Kaiserkai Von Mittwoch, 05.05.2009, 14:00 bis Montag, 10.05.2010, 12:00 Uhr Anmerkung: Das Hanseatic Trade Center und der Bereich Kehrwieder 8-12 bleiben für Anlieger über Am Sandtorkai, Wilhelminenbrücke und Kehrwiederspitze erreichbar.

Gesperrte Straßen
Helgoländer Allee Von Donnerstag, 06.05.2010, 12:00 Uhr bis Montag, 10.05.2010, 12:00 Uhr (lageabhängig kann die Sperrung am Donnerstag, dem 06.05.2010, bereits vor 12:00 Uhr eingeleitet werden!) auf gesamter Länge zwischen Millerntorplatz und Bei den St.  Pauli-Landungsbrücken, Alter Elbtunnel

Von Mittwoch, 05.05.2010, 18:00 Uhr bis Montag, 10.05.2010, 05:30 Uhr Für Fußgänger ist der Alte Elbtunnel durchgehend geöffnet!

Anwohnerregelung im Hafenrandbereich
Die südliche Neustadt wird während des Veranstaltungszeitraumes nur für Bewohner und Anlieger anfahrbar sein. Dieser Bewohner- bzw. Anliegerverkehr wird über zusätzliche Sperrstellen an den nachfolgend aufgeführten Örtlichkeiten geregelt: Beim Alten Waisenhaus – Schaartor Venusberg – Seewartenstraße Die Ausfahrt erfolgt ausschließlich über Ditmar-Koel-Straße – Venusberg

Venusberg Von Freitag, 07.05.2010, 10:00 Uhr bis Montag, 10.05.2010, 03.00 Uhr

– Aufhebung der Einbahnstraßenregelung ab Ditmar-Koel-Straße,  Einrichtung eines Zwei-Richtungs-Verkehrs

Veranstaltungszeiten
Der 820. Hafengeburtstag findet in folgenden Zeiträumen statt:  Freitag 07.05.2010 10:00 Uhr bis 24:00 Uhr Samstag 08.05.2010 10:00 Uhr bis 01:00 Uhr Sonntag 09.05.2010 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sonstiges
Informationstelefon der HHA: 040 / 19449 Es wird empfohlen, wenn nicht auf öffentliche Verkehrsmittel ausgewichen werden kann, den Veranstaltungsraum, vor allem während der Veranstaltungszeiten, weiträumig zu umfahren.

Taxenstände werden an folgenden Stellen eingerichtet sein: 1. St.  Pauli Fischmarkt / Pepermölenbek, Fischmarktstellfläche, ca. 10 Plätze Veranstaltungszeitbegleitend bis 1 Stunde nach Veranstaltungsende. 2. Baumwall / Stubbenhuk, ca. 4 Plätze. 3.  Davidstraße / St.-Pauli-Hafenstraße linksseitig, entgegen der Fahrtrichtung am Hang, ca. 15 Plätze). Veranstaltungszeitbegleitend bis 1 Stunde nach Veranstaltungsende. 4. Hafentor zwischen S-Bahnnebeneingang und Johannisbollwerk, rechtsseitig, ca. 5 Plätze.
Veranstaltungszeitbegleitend bis 1 Stunde nach Veranstaltungsende.

Folgende Haltestelle für Stadtrundfahrten wird eingerichtet: 1.  St. Pauli-Hafenstraße Höhe Brücke 10

Am Sonntag, den 09.05.2010 findet ab 15:00 im Millerntorstadion Uhr das Fußballspiel FC St. Pauli – SC Paderborn 07 statt. Auf dem Spielbudenplatz finden eine Public Viewing Veranstaltung sowie die anschließende Aufstiegsfeier statt.

Die Polizei Hamburg bittet Besucher der genannten Veranstaltungen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Es steht nicht genügend Parkraum zur Verfügung.

Zeit: 07.05.10 bis 10.05.10
Ort. Hamburger Innenstadt

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen