Altona / Lurup. In einem Lokal an der Luruper Hauptstraße war es am vergangenen Donnerstag in den frühen Morgenstunden zwischen vier Gästen zum Streit gekommen. Es folgte eine Auseinandersetzung vor der Tür der Gaststätte, bei der zwei der beteiligten Männer offensichtlich Messer als Waffen einsetzten.

Außerdem wurde eine Person gegen die Scheibe des Lokals geschubst, woraufhin diese zerbrach. Die eintreffenden Polizeibeamten mussten die Männer voneinander trennen. Drei Beteiligte wurden durch Messerstiche bzw. Glasscherben verletzt und mussten in Krankenhäuser verbracht werden.

Tatzeit:    13.05.2010, 04:20 Uhr
Tatort:     Luruper Hauptstraße

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen