Hamburg / Altona (erstepresse). Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Altona tagt heute in einer öffentlichen Sitzung im Sitzungsraum des Technischen Rathauses um 18 Uhr.

Aktuelle Tagesordnung:

Öffentlicher Teil :
1 Senatsdrucksachenentwurf Einrichtung eines Vorbehaltsgebietes nach § 7 Bauleitplanfeststellungsgesetz „Mitte Altona“; Stellungnahme der Bezirksversammlung gemäß § 7 Absatz 2 Bauleitplanfeststellungsgesetz
1.1 XVIII-2112 Altona will seine Zukunft selbst gestalten; Dringlicher Antrag der SPD-Fraktion
1.2 XVIII-2215 Stellungnahme der Bezirksversammlung Altona zur Senats- und Bürgerschaftsdrucksache Vorbehaltsgebiet Mitte Altona; Dringlicher Antrag der Fraktion DIE LINKE
1.3 XVIII-2223 Senatsdrucksachenentwurf Einrichtung eines Vorbehaltsgebietes nach § 7 Bauleitplanfeststellungsgesetz „Mitte Altona“; Gemeinsame Stellungnahme der Fraktionen von CDU und GAL, Antrag der Fraktionen von CDU und GAL
2 Bebauungsplan Nienstedten 20 – Realisierungsdefizite Sachstandsbericht zum Widerspruchsverfahren, Fortsetzung der Beratungen vom zuletzt 08.07.2010
3 Wildtier-Auffangstation; Beschluss der Bezirksversammlung vom 25.03.2010 (Drs. XVIII-1911) Stand der Beschlussumsetzung (siehe anliegende Mitteilungsdrucksache XVIII-M2211)
4 XVIII-2258 Schanzenfest 2010, Antrag (angekündigt)
5 Mitteilung(en)
6 Verschiedenes


KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen