Altona / Blankenese. Uwe Grund veranstaltet am Freitag, den 22. Oktober in Blankenese eine Bürgersprechstunde in Lühmanns Teestube, Blankeneser Landstrasse 29.

Uwe Grund, der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete für den Hamburger Westen veranstaltet am 22. Oktober in Blankenese eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema „Haushaltspolitik in Hamburg: Blindes Kürzen statt gerechtem Sparen“. Als Gäste kommen Astrid Juster von der SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Altona sowie Dagmar Miech vom Vorstand der SPD-Blankenese.

Ab 15.30 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Blankenese eingeladen, sich an der Diskussion in Lühmanns Teestube (Blankeneser Landstraße 29) zu beteiligen. In der Sprechstunde von Uwe Grund ist immer Platz für weitere Themen und Beschwerden zur Situation im Stadtteil.

Freitag, 22.10.2010, 15:30 Uhr

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen