Hamburg (erstepresse). WBC-Weltmeister Vitali Klitschko wird seinen Titel am 16. Oktober in der O2-World Hamburg gegen den US-Amerikaner Shannon Briggs verteidigen. Vitali Klitschko kehrt nach elf Jahren wieder für einen Kampf in die Hansestadt zurück, wo er mit seiner Familie seit 1996 lebt.

Vitali Klitschko ist 39 Jahre alt und sein Profirekord steht bei 40 Siegen, 38 davon vorzeitig und nur zwei verletzungsbedingten Niederlagen. Er bestreitet in Hamburg seinen 13. WM-Kampf und ist neben Legenden wie Muhammad Ali, Evander Holyfield und Lennox Lewis einer der wenigen Schwergewichtler, der dreimal einen WM-Titel holen konnte.
Shannon „The Cannon“ (die Kanone) Briggs ist 38 Jahre alt und kommt aus Brooklyn, New York. Der 1,93 m lange Briggs ist Nr. 8 der WBC-Weltrangliste und sein Rekord als Profi ist beeindruckend: 51 Siege, 45 davon durch KO bei nur 5 Niederlagen und einem Unentschieden. Briggs besiegte bereits die ehemaligen Weltmeister George Foreman, Ray Mercer und Sergej Liakhovich. Er war mehrfacher nordamerikanischer Meister und WBO Weltmeister von 2006 – 2007.

Samstag, 16. Oktober 2010
Beginn:20:00
Einlass:18:30

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen