STECKBRIEF:

Vollständiger Name: Joachim Eggeling
Partei: CDU
WK: (4) Blankenese
Geburtstag: 07. 09. 1947
Geburtsort: Wanfried / Werra
Familienstand / Kinder: vh / 1
Beruf: Ausbildung: Dipl. Ingenieur für Maschinenbau, IE
Tätig: Leitender Angestellter HR,
Mehr Infos (Internet):-


FRAGEBOGEN:

Was motiviert Sie besonders an der Bezirkspolitik?
Kommunalpolitische Mitwirkungsmöglichkeit und Verantwortung in engem Dialog und Zusammenarbeit mit den Bürgern, in Ausschüssen der BV sowie  mit Fachleuten der Verwaltung und in Arbeitskreisen der Gremien.

In welchen Ausschüssen werden Sie sich engagieren?
Verkehrsausschuss, Planungsausschuss, Umwelt- und Verbraucher-Ausschuss

Wie gestalten Sie Ihre Freizeit am liebsten?
ausreichend Bewegung in frischer Luft / zusammen mit Familie und Freunden /
kreativ gestaltend und bildend, gern reisend / ehrenamtlich tätig im Blankeneser Bürger-Verein und CDU OV-Blankenese.

Bitte weisen Sie mit einfachen Begriffen/Stichwörtern auf Ihre parteipolitische Ausrichtung in der anstehenden Wahlperiode hin (maximal 300 Zeichen).
•    Verbesserung der Verkehrssituation im Ortskern Blankenese, einschließlich Fußgänger-, Radfahrer- und Parkplatzleitsystem
•    Verbesserung, Attraktivität der Blankeneser Bahnhofstraße
•    Erhalt des Blankeneser Hanggebietes als ein städtebauliches und touristisches Kleinod
•    Erhalt und Pflege der historischen Elbparks, Elbwanderwege
•    Schutz und Erhalt des Elbstrandes als Naherholungsraum, Falkensteiner Ufer
•    Erhalt des Kunden-Service-Zentrum
•    Bauleitplanung,Bebauungsplanung für Baurs Berg, Dockenhuden

Was verbindet Sie mit Altona?
Altona ist der Bezirk in dem ich gerne wohne, lebe …. ich kenne hier viele nette Menschen, bin Mitglied der Bezirksversammlung, An Altona schätze ich die spezifische Urbanität, die Kultureinrichtungen, das Elbufer vom Fischmarkt bis Wittenbergen …

Ihr größter Erfolg? (privat oder beruflich)
Privat: die Heirat
Beruflich: war nie arbeitslos; über 35 Jahre ausschließlich Führungsaufgaben und vielfältige Projekte

Ihre größte persönliche Stärke? Ihre größte Schwäche?
Stärke: Souveränität
Schwäche: nicht öfter „Nein“ zu sagen

Ihr Lieblingsort in Altona?
Bismarckstein / Römischer Garten in Blankenese