ALTONA.INFO macht Betriebsferien und Inventur. Ab Mitte August sind wir wieder für euch da - wenn es eilt, dann natürlich früher. Wir wünschen eine schöne Ferienzeit!

“Altopia” fragt: “Was wollen die Parteien?” – und lädt ein

Hamburg / Altona. Anlässlich der Wahlen findet am 15. Februar im Altonaer Museum eine Podiumsdiskussion unter dem Motto “Großer Ratschlag zum Bahngelände Altona” statt. Zur Stellungnahme seien die Parteien CDU, SPD, GAL, DIE LINKE, FDP eingeladen.

Schon Ende 2010 sorgte die geplante Verlegung des Fernbahnhofs Altonas nach Angaben der Bürgerinitaitive für Widersprüche. Umbauten sollen verschoben worden sein, jedoch nur kurzfristig. Die Bürgerinitaitve  fordert mehr Mittspracherecht an den Gestaltungsplänen und lädt die Parteien öffentlich ein, sich zur Umsetzung und Finanzierung zu äußern. Es soll eine Präsentation vorgeführt werden, die über den Stand der aktuellen Ergebnisse aus Sicht der Initiative informiert.

Termin:  15. Februar, Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Altonaer Museum

Kurz-URL: http://www.altona.info/?p=28865

geschrieben von am 07 Feb 2011. abgelegt unter Altonaer Bahnhof, Meldungen, Mitte Altona, News & Meldungen, Politik Wirtschaft Gesellschaft. Antworten verfolgen RSS 2.0. Zum Ende gehen und eine Reaktion schreiben.

4 Kommentare / Leserbriefe / Fragen für ““Altopia” fragt: “Was wollen die Parteien?” – und lädt ein”

  1. Dr.med. Thomas Leske

    @ Arndt Klinkhart

    dem zu recht beklagten Mangel haben wir noch abgeholfen: außer (ihrer) der Piratenpartei waren der last minute – Einladung auch noch Freie Wähler und die ÖDP gefolgt. Wir hatten erst nur daran gedacht unsere parlamentarischen “Gegenspieler” in Bedrängnis zu bringen, entweder zu uns zu kommen oder durch demonstratives Fehlen “zu glänzen”……

  2. Arnd Klinkhart

    Leider wieder einmal nur die üblichen Verdächtigen: CDU, SPD, GAL, DIE LINKE, FDP. Da müssen sich die anderen Parteien wieder auf Zwischenrufe beschränken? Sehr schade.

  3. Martin Roehl

    Einfach schon einmal gucken:
    GAL-Altona_Beschluss_KMV_20100503_02_NeueMitteAltona-einPositionpapier.pdf

Kommentar/ Leserbrief / Frage

Leseranmeldung

Schließen

Top-Partner (Anzeigen)

Unser neuer Newsletter

Jetzt unverbindlich ausprobieren

Probieren Sie unseren E-Mail-Newsletter aus! Unsere Redaktion sendet eine wöchentliche Zusammenfassung ausgewählter redaktioneller Nachrichten aus dem Bezirk Hamburg-Altona. Datenschutz: Selbstverständlich geben wir Ihre Anschrift nicht an Dritte weiter! Den Newsletter können Sie jederzeit durch einfachen Klick abbestellen. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!