ALTONA.INFO macht Betriebsferien und Inventur. Ab Mitte August sind wir wieder für euch da - wenn es eilt, dann natürlich früher. Wir wünschen eine schöne Ferienzeit!

Amtsgericht Altona: Ehepaar wegen Raubes angeklagt

Hamburg. Am 23. Februar findet um 9 Uhr im Amtsgericht Altona ein Verfahren wegen Raubes statt. Die Staatsanwaltschaft legt den angeklagten Eheleuten B. einen gemeinschaftlichen Überfall auf die ehemalige Lebensgefährtin des Tatverdächtigen.  B., S. (54), zur Last. Im Zuge eines Streits über eine Nebenkostenabrechnung aus der Zeit, in der beide zusammengelebt hatten, sollen sie Frau S. auf offener Straße angegriffen haben.  Während Frau B. auf S. eingeschlagen und eine goldene Halskette entwendet haben soll, soll der Angeklagte deren Sohn, der ihr zu Hilfe eilen wollte, festgehalten haben. Das zusätzliche Abstreifen eines Armbands scheiterte an der heftigen Gegenwehr des Tatopfers. Frau S. trug Verletzungen im Halsbereich und an einem Handgelenk davon.

Mittwoch, den 23.02.2011, 09.00 Uhr /  Amtsgericht Altona, Abteilung 324, Raum 201, Max-Brauer-Allee 91 / Beschuldigte T. B. (52); S. B. (47) / Raub pp.,  3003 Js 356/08

Kurz-URL: http://www.altona.info/?p=29866

geschrieben von am 18 Feb 2011. abgelegt unter Justiz, Meldungen, News & Meldungen. Antworten verfolgen RSS 2.0. .

.

Leseranmeldung

Schließen

Top-Partner (Anzeigen)

Unser neuer Newsletter

Jetzt unverbindlich ausprobieren

Probieren Sie unseren E-Mail-Newsletter aus! Unsere Redaktion sendet eine wöchentliche Zusammenfassung ausgewählter redaktioneller Nachrichten aus dem Bezirk Hamburg-Altona. Datenschutz: Selbstverständlich geben wir Ihre Anschrift nicht an Dritte weiter! Den Newsletter können Sie jederzeit durch einfachen Klick abbestellen. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!