Hamburg / Altona.  Zum 5. Mal hat Jakob Dreyer eine seiner Bands am Start. Die Konzerte zeichneten sich durchweg nicht nur durch das besondere spielerische Können der Musiker, sowie die Feinheit und Präzision des Spannungsaufbaus und Melodieführung aus, sondern auch durch die freundliche Art von Jakob Dreyer.

Präsentiert von Eva Johannsen. Eine Band – zwei Sets – live Jazz.

Mo 26.09.
JAZZ  – bei geöffneten Fenstern
“Jazzraum” mit “Jakob Dreyer’s SoUND mal anders” V
Jakob Dreyer (b) • mit Überraschungsgästen 21:30, Eintritt 4 EUR

[wpmaps]

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen