Altona / Altona-Altstadt. Advent, Advent, ein Kerzchen brennt – und auch in Altona weihnachtet es sehr. Das merkt man nicht nur an dem Weihnachtsmarkt, um den man draußen gar nicht mehr drum herum kommt, sondern auch daran, dass die Aufreger immer „kuscheliger“ werden. Diesmal also eine „Soft-Variante“ des Aufregers der Woche mit kleinen Ärgernissen über Demonstranten, Behörden und Busfahrer… und einem süßen Winzling, der für die frischgebackenen Eltern ganz sicher auch noch der Aufreger der kommenden Wochen bleiben wird.

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen