Altona / Bahrenfeld. In der Nacht des 14. Juni 2012 brannte in Bahrenfeld, in der August-Kirch-Strasse, eine Gartenlaube. Anwohner sahen in einem Kleingartenverein Rauch aufsteigen und hörten leichte Explosionen. Sie alamierten die Feuerwehr. Es brannte eine circa 4 Meter x 4 Meter große Gartenlaube, in voller Ausdehnung. Das Feuer konnte gelöscht werden. Die Nachlösch- und Aufräumarbeiten dauerten längere Zeit. Die Polizei habe die Ursachenermittlung übernommen, so die Feuerwehr.

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen