Altona / Lurup / Osdorf. Der Altonaer Verkehrsausschuss tagt am 20.08.2012 im Osdorfer Born und stellt den aktueller Stand zur Busbeschleunigung vor. Ein Ziel des Busbeschleunigungsprogramms in Hamburg sei es, für den Osdorfer Born und für Lurup eine bessere Verkehrsanbindung zu erreichen. Dies betrifft die MetroBus-Linien 2 und 3.

Auf Einladung des Verkehrsausschusses der Bezirksversammlung Altona werden Vertreter der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI), des Landesbetriebes Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG), des HVV sowie der Verkehrsunternehmen VHH PVG und Hamburger Hochbahn AG über den aktuellen Stand und das Vorhaben des Busbeschleunigungsprogramms im Bezirk Altona berichten. Dabei gehen die Referenten auch auf den Osdorfer Born und Lurup ein.

Termin: Montag, 20.08.2012, ab 18.30 Uhr, in der Aula der Schule Barlsheide, Bornheide 2, erhalten interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Fragen und Anliegen vorzutragen.

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen