Fahrradcodierung in Altona – Schluss mit Fahrradklau

Altona / Osdorf / Ottensen. Die Polizei bietet im gesamten Stadtgebiet wieder mehrere Termine für Fahrradcodierung an. Bei dem Verfahren werden in den Rahmen des Fahrrads Daten eingraviert, die bei Diebstahl einen eindeutigen Rückschluss auf den Inhaber zulassen. Insbesondere die Abschreckungswirklung einer solchen Maßnahme sei geeignet, weiß auch der ADFC zu berichten.Wer sein Lieblingsfahrrad in Hamburg für Langfinger unattraktiv machen möchte, der kann dies im Bezirk Altona an folgenden Terminen erledigen. Anbieter der Aktion “Sicherung des Fahrrades” ist die Polizei Hamburg.

Am Mittwoch, 22.08.2012 im Zeitraum von 15:00 -17:00 Uhr
Ort : Spritzenplatz Marktfläche / Biomarkt
Preis: 8,00 Euro

Am Donnerstag, 06.09.2012 und 04.10.2012 im Zeitraum von 16:00 -18:00 Uhr
Ort : Elbe Einkaufszentrum, Osdorfer Landstraße 131
Preis: 8,00 Euro

Beispiel für einen Code: HH-A12346BC12, bestehend aus

HH: Hamburg
A123: Straße gemäß amtlichem Straßenschlüssel
46: Hausnummer
BC: Initialen des Besitzers
12: Jahr der Codierung

Kurz-URL: http://www.altona.info/?p=53379

geschrieben von am 09 Aug 2012. abgelegt unter Events, News & Meldungen, Osdorf, Ottensen, Polizei & Feuerwehr, Ratgeber, Verkehr und Umwelt. Antworten verfolgen RSS 2.0. Zum Ende gehen und eine Reaktion schreiben.

Kommentar/ Leserbrief / Frage

Leseranmeldung

Schließen

Top-Partner (Anzeigen)

Unser neuer Newsletter

Jetzt unverbindlich ausprobieren

Probieren Sie unseren E-Mail-Newsletter aus! Unsere Redaktion sendet eine wöchentliche Zusammenfassung ausgewählter redaktioneller Nachrichten aus dem Bezirk Hamburg-Altona. Datenschutz: Selbstverständlich geben wir Ihre Anschrift nicht an Dritte weiter! Den Newsletter können Sie jederzeit durch einfachen Klick abbestellen. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!