Altona / Osdorf. Die Polizei konnte Kupferdiebe auf frischer Tat ertappen und anschließend festnehmen. Aufmerksame Zeugen beobachteten den mutmaßlichen Täter, wie er gemeinsam mit einem Komplizen Kupferplatten auf die Ladefläche eines Transporters luden, den sie in der Straße Brandstücken geparkt hatten. Die Kupferplatten stammten von einer Baustelle in der Nähe. Die Zeugen sprachen die Personen an, woraufhin diese zu Fuß die Flucht ergriffen. Die daraufhin gerufenen Polizeibeamten konnten in dem Transporter, bei dem es sich um einen Mietwagen handelte, ein Handy und den Mietvertrag mit Namen und Anschrift des mutmaßlichen Täters sicherstellen.
Wenig später konnte der 18-jährige Täter in seiner Wohnung festgenommen werden.

Tatzeit: 14.08.2012, 22:50h
Tatort: Brandstücken

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen