Altona / Ottensen. In Ottensen gibt es eine neue Location für Live-Musik. In der Konzertreihe im Pavillon an der Reitbahn in Ottensen präsentieren sich Musikerinnen und Musiker. Jeden Samstag erklingt Live-Musik ab 20 Uhr. Im Eintrittspreis in Höhe von 5 Euro ist dann für jeden Gast das erste Getränk enthalten. “So vielfältig wie die Hamburger Musik-Szene selbst wird auch das Programm im Pavillon”, verspricht der Veranstalter: Folk, Jazz, Songwriting oder Klassik – der Pavillon will sich als Begegnungsraum für Musiker und Musikerinnen verschiedener Stilrichtungen präsentieren. Programmgestalter Benjamin Branzko: “Ich freue mich, wenn sich mit dem Pavillon eine Bühne in Hamburg etabliert, die sich auszeichnet durch ihre künstlerische Qualität und Vielseitigkeit.” Der Veranstalter gibt einen Ausblick auf das September-Programm 2012:

Samstag, 01.09.: Benjamin Branzko (g, voc) (Bossa, Folk, Jazz) Mit der Gitarre begleitet der Hamburger Sänger selbst seine Interpretationen bekannter Stücke aus Bossa, Folk und Jazz. Special Guest um 22 Uhr: Lukas Janu (v) und Jesper Niemann (g) Lukas Janu, der Strassengeiger aus Ottensen stellt sein neues Programm vor unter Begleitung von Jesper Niemann an der Gitarre.

Samstag, 08.09.: Jürgen Ufer und die Dinge im Fluss – Unplugged-Konzert – “Countryeske Bluessongs, Griffige Indie – Bretter sowie sehnsuchtsvolle Balladen sind die Vehikel Jürgen Ufers. Ein lebens- und wegerfahrener Liedschreiber, dem es sich lohnt zuzuhören. Bedingungslos authentisch.”

Samstag, 15.09.: Benjamin Branzko (g, voc) (Bossa, Folk, Jazz) – Special Guest um 22 Uhr: Willie Jakob (g, voc) Im Duo mit Willie-Jakob spielt Benjamin Branzko zweistimmig gesungenen Blues und Jazz mit einer würzigen Portion Gipsy-Swing.

Samstag, 22.09.: Fool’s Mate (Singer-/ Songwriter) – Die drei jungen Hamburger verschmelzen Singer-Songwriter-Sounds, mit Jazz-Elementen, von nachdenklichen, lyrischen Klängen bis zu progressiven Songs, ist eine große musikalische Vielfalt vertreten.

Samstag, 29.09.: Christophe Garnerone (p, voc) und Sarah Mainholz (v) – Chanson/ Pop -Der Komponist und Liedermacher singt französischen Chanson-Pop mit Arrangements aus Piano und geloopten Sounds, begleitet von Sarah Mainholz an der Violine.

Karten gibt es bei:
Benjamin Branzko, Tel. 040/ 60 92 56 97, benjamin.branzko@gmx.de

Weitere Informationen sowie das aktuelle Programm: pavillon.restorm.com/events

Pavillon – Bei der Reitbahn 9, 22763 Hamburg
Tel. 040/ 39909330

1 KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen