Hamburg. Bundesweit arbeiten etwa 800.000 Seniorinnen und Senioren in Minijobs. 120.000 von ihnen sind 75 Jahre oder älter. Dies geht aus einer Mitteilung der Grünen Bürgerschaftsfraktion hervor. Diese Phänomen könnte bei sinkenden Renten und steigenden Mieten gerade in Hamburg ein Problem werden, befürchten die Grünen.

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen