Hochzeit

Hamburg / Altona. Es gelten ab sofort neue Regeln für Terminreservierungen bei Eheschließungen in Altona. Im Bezirksamt Altona wolle man Paaren mehr “Planungssicherheit” für externe Hochzeiten außerhalb des Rathauses ermöglichen. Das Standesamt Hamburg-Altona reserviert deshalb jetzt Termine für Eheschließungen außerhalb des Rathauses immer ein Jahr vor dem “Heiratswunschtermin”. Möchte man zum Beispiel im Mai 2014 außerhalb des Rathauses heiraten, dann könne man auch ab Mai 2013 Termine reservieren. Für die Termine im Rathaus  blieben die entsprechenden Regelungen bestehen: Termine erhalten Hochzeitspaare immer sechs Monate vor dem gewünschten Heiratsdatum, aber nur im Zusammenhang mit einer offiziellen Anmeldung der Eheschließung und wenn man einen Wohnsitz in Altona nachweisen könne. Infos unter 040- 42811- 3357 und 42811- 3029.

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen