Altona / Altona-Altstadt. Wie bekannt wurde übernimmt die Baumarktkette Hagebau die Immobilie des Max-Bahr-Baumarktes in der Jessenstraße. Insgesamt würden an vier Hamburger Standorten Märkte im Zuge des Insolvenzverfahrens übernommen. Die Fläche, für die sich der bereits die Altonaer Lokalpolitik interessierte, bleibt damit erhalten. 250 Arbeitsplätze insgesamt seien durch die Übernahme von vier Märkten gesichtert, heißt es. Für den Max-Bahr-Markt und die Praktiker-Filiale in Osdorf / Lurup gibt es gegenwärtig noch keine Lösung.


Größere Kartenansicht

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen