Szene Hamburg und Hamburg Pur erscheinen in neuem Verlag

Hamburg / Ottensen / Neumünster. Nach Informationen von ALTONA.INFO haben die Zeitschriften “Szene Hamburg” und “Hamburg Pur” einen neuen Gesellschafter und erscheinen ab April in einem neugegründeten Hamburger Verlag. Entsprechende Titelrechte wurden vor einem Insolvenzantrag des bisherigen Verlages verkauft. Anderslautende Berichte, wonach sich die betreffenden Magazine in Insolvenz befänden, sind nach Recherchen deshalb sachlich falsch.

Richtig ist nach Informationen von ALTONA.INFO, dass das Amtsgericht Neumünster in einem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der HSI Hamburger Stadtillustrierten Verlagsgesellschaft mbH zunächst einen vorläufigen Verwalter bestellt hat. Für den Fall der wahrscheinlichen Eröffnung, haben etwa 25 Mitarbeiter des Hauses Anspruch auf Insolvenzgeld. Ein Schuldenschnitt kann unter Inanspruchnahme der Insolvenzordnung wesentlich leichter organisiert werden, um auch der betroffenen GmbH eine Fortführung zu ermöglichen, zu der noch weitere Objekte gehören.

Weitere Nachrichten rund um Neuaufstellung und Verfahren seien in den nächsten vierzehn Tagen zu erwarten, so Gerhard Fiedler gegenüber ALTONA.INFO.

KOMMENTAR / LESERBRIEF

Antwort hinterlassen