Dossier & Archiv

Unter dieser übergeordneten Rubrik findet ihr einzelne Dossiers und Archive zu verschiedenen Themenbereichen.

Lieber als ein ganzes 'Flüchtlingsdorf' am Rande, wäre dem Stadtteil die Eingemeindung von Vertriebenen in kleineren Einheiten. Auf dem Gelände der ehemaligen Maschinenfabrik entsteht...

Die dunklen Tage sind vielerorts Anlass für eine Wanderung durch die Straßen. In Kitas und Schulen wurde in den letzten Wochen fleißig gebastelt. Wenn...

Nach Angaben von Bezirksamtsleiterin Dr. Liane Melzer prüft der Senat intensiv Flächen in Rissen und Lurup für eine weitere  kurzfristige Unterbringung. Entsprechendes verkündete Melzer...

Die SPD-Fraktion Altona berichtete in einer Mitteilung von einem erzielten "Kompromiss" über die Ansiedlung von 900 Flüchtlingen auf dem (HSV-) Parkplatz "Grün" in Bahrenfeld....

Der Sieger des Architektur-Wettbewerbs für die Stadtteilschule in der Mitte Altona steht fest, teilte die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG im Juli...

Von Dänen lernen, heißt es häufiger bei den Ausflügen hiesiger Behörden und Politiker nach Dänemark, nach København. Lernen die Dänen auch von Altona? Kaum...

Der Hörsaal auf dem DESY-Campus war bis auf den letzten Platz belegt, als der Altonaer Sozialausschuss und die Hamburger Sozialbehörde (BASFI) ihre Pläne für...

Die Sozialbehörde plant auf einem Gelände in der Notkestraße 25 (leerstehendes Gewerbegrundstück, ehemaliges Firmengelände der DHL) die Errichtung der bislang größten Folgeunterkunft im Bezirk...

Plant der Senat eine neue Unterkunft auf dem Parkplatz Grün für bis zu 3.000 Flüchtlinge? Auf einem anderen Parkplatz an der Schnackenburgallee sind nach...

Als Ergebnis einer qualifizierten Flächensuche schlug das Bezirksamt Altona der BASFI und BIS neue Flächen vor. Der Hauptausschuss wurde vorher befasst.

Fördern und Wohnen plant 600 behindertengerechte Plätze an dem neuen Standort in der Paul-Ehrlich- Straße. Der besondere Standortvorteil sei durch die Nähe zum AK...

Der Siegerentwurf für das große Hermes-Areal neben dem Kolbenschmidtgelände zwischen Friedensallee und Gasstraße wurde gekürt. Auf dem 20.500 Quadradmeter großen Grund sollen bis 2020...

Ein Gutachten zur geplanten (Fern-)Wärmeversorung in der MItte Altona wirft nicht nur rechtliche Fragen auf.

Der Sportplatz Trenknerweg wird aktuell von dem Landesbetrieb für Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) ausgeschrieben. Die Fläche soll aufgegeben und für Wohnungsbau veräußert werden. Erlöse...

Der Hamburger Senat hat die Einführung der sogenannten “Mietpreisbremse” in Hamburg angekündigt. Ab 1. Juli soll sie flächendeckend greifen. Gleichzeitig würden Stadtentwicklungsbehörde und Wohnungswirtschaft...

Altona / Osdorf. Zwischen Verkehrsbehörde, Bezirksamt, SPD und CDU sowie dem ADFC ist ein Streit um die Herstellung eines neuen  Fahrradweges entlang des Ring...

Das Hamburgische Oberverwaltungsgericht hält die gesetzliche Grundlage für die Ausweisung von Gefahrengebieten (Dossier) in Hamburg für verfassungswidrig. Dies geht aus einem am 13. Mai...

"A7 Ausbau – Präsenz zeigen vor Ort" - ist das Motto eines neuen Info-Points der Behörden und Unternehmen, die sich um die Verbreiterung der...

Altona / Ottensen. Das Bürgerbegehren “Platz zum Wohnen“, das sich gegen den Gewerbebau zur Ansiedlung der weltgrößten Werbeagentur WPP in Ottensen und für einen...

Nach Informationen von ALTONA.INFO plant die Sozialbehörde den Aufbau von 1055 neuen Plätzen für die Folgeunterbringung. Einen Durchbruch gab es offenbar auch in der Frage der Ansiedung auf einem Kasernengelände der Bundeswehr.

Hamburg. Das Oberverwaltungsgericht hat am 16. April begonnen, den Fall einer Bürgerin, die im Jahr 2011 im Rahmen des polizeilichen Rechtsinstrumentes "Gefahrengebiet" kontrolliert wurde,...

Altona / Othmarschen. Auf der gesamten Grünfläche am nördlichen A7-Tunnelmund, der sogenannten Fläche am Holmbrook, entstehen bis Mitte 2015 Wohnunterkünfte für die sog. Folgeunterbringung...

Altona / Othmarschen / Flottbek. Ab Montag, 13. April, wird die Reventlowstraße ab S-Bahnhof Othmarschen in nördlicher Richtung gesperrt, berichtet Hamburg Wasser. Grund sind...

Die Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern ein fröhliches Osterfest!

Altona / Ottensen / Othmarschen. Die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) plant auf dem Grundstück hinter den Hausnummern 1- 5 am...