Wohnen & Leben

Bis Mittwoch, 30. September 2015, findet im Bezirk Altona der Bürgerentscheid "Platz zum Wohnen!“ statt, teilt das Bezirksamt Altona mit. In diesen Tagen würden...

Nach Informationen von ALTONA.INFO plant die Sozialbehörde den Aufbau von 1055 neuen Plätzen für die Folgeunterbringung. Einen Durchbruch gab es offenbar auch in der Frage der Ansiedung auf einem Kasernengelände der Bundeswehr.

Für das zweitgrößte Baugebiet in Hamburg erweist sich das vielgelobte “Transparenzgesetz” aus Hamburg als ‘schwarzes Tuch’. Nach Verkündung des Kaufvertrages bei einem Pressetermin zwischen Scholz und Grube, verging Zeit. Und dies ist nicht der einzige Fall.

Altona / Altona-Altstadt / Ottensen. Der Altonaer Spar- und Bauverein (14.500 Mitglieder) plant in spätestens zwei Jahren in die Barner Straße nach Ottensen zu...

Altona / Ottensen. Der Planungsausschuss hat am Mittwoch dem Bauausschuss eine Ablehnung eines vorliegenden, allerdings nicht vollständigen Bauantrages zur Randbebauung am Spritzenplatz empfohlen. Hier...

Hamburg / Altona / Ottensen. Die Bürgerinitiative Pro Wohnen Ottensen hat am Freitag nach eigenen Angaben 2.369 Unterschriften für ihr Bürgerbegehren abgegeben. Dies bestätigte...

Hamburg / Altona / Altona-Nord. Hier hat ein Eigentümer mal anders investiert und eine erstaulich bunte Häuserfassade nach dem Entwurf einer Hamburger Künstlerin gestalten...

Altona / Ottensen. Das Finale in Sachen WPP-Ansiedlung in Ottensen naht: Die Fraktionen in der Bezirksversammlung Altona sprachen sich in ihrer Plenumssitzung am 25....

Hamburg / Altona. „Stadt im Wandel“, „Quartier in Bewegung“ und „Mensch & Stadt in Balance“ sind Themen, mit denen sich die ehemals städtische Gesellschaft...

Altona / Ottensen. Bei der ersten Demo im Sommer kurz nach Bekanntgabe waren es “nur” 200 Personen. Am Samstag versammelten sich auf dem Kemal-Altun-Platz...

Bahrenfeld / Ottensen. In den Stadtteilen Ottensen West und Bahrenfeld werde der Erlass einer 'Sozialen Erhaltensverordnung' geprüft, verkündete der Hamburger Senat im Sommer 2014...

Altona / Nienstedten. An der Elbchaussee 359, auf Höhe der Waldorfschule zwischen Teufelsbrück und dem Hotel Louis C. Jacob, klafft eine Lücke. Der Ersatzbau...

Altona-Nord / Sternschanze. Im Park vor dem Haus3, dem August-Lüttgens-Park, schlagen am Mittwoch Aktivisten ihre Zelte auf. Nach anfänglichen Abstimmungsreibereien zwischen Amt und Veranstalter...

Hamburg. Das Statistikamt Nord berichtete von rückläufigen Baugenehmigungen in Hamburg gegenüber dem Vorjahr. Im ersten Halbjahr ist demnach der Bau von 3.910 Wohnungen genehmigt...

Wollen Sie hier wohnen, bauen oder wissen, was die Baubehörde aktuell plant? Unser Bericht vom letzten "Bürgerforum" zur Mitte Altona.

Seit Jahren beschäftigen sich Bezirkspolitik und -verwaltung mit der von der evangelischen Kirche angestrebten vier- bis fünfgeschossigen Bebauung von größeren Flächen rund um die Sankt Trinitatis Kirche in Altona an der Königsstraße / Ecke Kirchenstraße.

Hamburg / Altona. Die Deutsche Bahn AG und die Stadt Hamburg haben sich nach Informationen von ALTONA.INFO auf einen Umzug des Fernbahnhofs Altona verständigt....

Altona / Altona-Altstadt. Die dritte “Soziale Erhaltungsverordnung” im Bezirk Altona wurde jetzt nach knapp zweijähriger Prüfung vom Plenum der Bezirksversammlung beschlossen. Im Schanzenviertel und...

Hamburg / Altona. Die Stadt Hamburg verkündete mit 6.407 fertiggestellten Wohneinheiten in 2013 (2012 = 3.793 WE) einen neuen Rekordwert. Er zeige auch, dass...

Altona / Sternschanze. Die Pläne für die Entwicklung der sogenannten Brammerfläche liegen auf Eis. Die Bahn AG hatte im Laufe der Ausschreibung nach Informationen...

Hamburg / Altona-Altstadt. Immer wieder kommt es zu Feuerwehreinsätzen wegen Gasaustritten, zuletzt in der Großen Bergstraße in Altona. Leckagen seien häufig auf Unfälle bei...

Schule-Altona

Im Rahmen der Hamburger Schulbauplanung verkündeten Schulbehörde und Schulsenator Ties Rabe (SPD) vor zwei Jahren den Willen für einen Ausbau des Gymnasiums Altona um mehrere Klassenzüge. Ein Planungskonflikt ist, dass es offenbar an Grund für die Flächenerweiterung fehlt.

Altona / Ottensen. Etwa 80 Altonaer “Bauis”, Punks von den Bauwagenplätzen aus der Gaußstraße, Rondenbarg oder der Brammerfläche versammelten sich vor Sitzungsbeginn der Bezirksversammlung...

Die 'Deckel-Erfinder' nennt man sie in politischen Kreisen: Die Initiative "Ohne Dach ist Krach" sei zudem "die wohl dienstälteste Bürgerinitiative Hamburgs", heißt es. Ende April feiert sie ihr 20-jähriges Bestehen. Blumen gibt es später - 'Viel Glück zum Geburtstag' wünschte die Altonaer Politik bereits heute.

Altona / Altona-Altstadt. Seit Jahren sei die Unterführung zwischen Fischmarkt und der Hexenberg-Siedlung in einem "verwahrlosten" Zustand. Insbesondere bei Dunkelheit werde der Tunnel von Anliegern...