Infos per Mail: Hier erhalten Sie unseren redaktionellen Newsletter. -->

Achtern Born in Osdorf: Mann (51) nach Messerangriff verstorben

Achternborn

Altona / Osdorf. Ein Mann wurde Mittwochfrüh – offenbar nach einem Streit – lebensgefährlich durch Messerstiche verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein flüchtiger 22-jähriger konnte nach Angaben der Polizei nach einer Großfahndung gefasst werden. Die Mordkommission im LKA 41 ermittelt. Der Polizeibericht: Nach aktuellen Erkenntnissen der Polizei habe der Tatverdächtige mit drei Bekannten Alkohol […]

Weinberg spricht in Ottensen über Familienpolitik

Marcus Weinberg (MdB, CDU) will keine Abschaffung oder Aussetzung der Wehrpflicht.

Altona / Ottensen. “Familienpolitik heute – was muss Politik regeln?” ist Thema einer Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten Marcus Weinberg in Ottensen. Der Altonaer Abgeordnete lädt gemeinsam mit der Bezirksabgeordneten Franziska Grunwaldt zu einem Gespräch am 15. April 2014, 19.30 Uhr im Ristorante Marilù, Bahrenfelder Straße 67. Weinberg ist u.a. Vorsitzender der Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen […]

HADAG-Fährverbindung nach Blankenese abgelehnt – Cranz vakant?

HadagFaehre

Altona /  Blankenese. Der einstimmige Beschluss der Bezirksversammlung ist vorerst vom Tisch. Eine Fährverbindung im HVV / HADAG-Netz wird es für den Anleger Blankenese nicht geben, dies deutete auch der HADAG-Vorstand im Gespräch mit ALTONA.INFO bereits an.  Die Bezirksparlamentarier hatten die Hamburger Verkehrsbehörde aufgefordert, eine Verbindung zum Anleger Blankenese wieder aufleben zu lassen. Die Antwort […]

Konzert: Sommerliche Serenade im Jenisch-Haus am 10. Mai

Jenischpark_Jenischhaus_Hamburg_Altona

Hamburg / Altona / Flottbek. Im Jenisch-Haus gibt es wieder ein klassisches Konzert. Am 10. Mai 2014 um 19 Uhr wird zum 300. Geburtstag des Hamburgers Carl Philipp Emanuel Bach Kammermusik gespielt. Der Auftakt zur diesjährigen Konzertreihe findet zudem parallel zur Ausstellung „Caspar Voght (1752‐1839). Weltbürger vor den Toren Hamburgs“ statt. Das Jenisch Haus als […]

Wie viele HSV-Mitglieder gehen am 25. Mai wählen?

HSV-Stadion

Hamburg. Am 25. Mai sind Bezirks- und Europawahlen und am selben Tag findet auch (ab 9.00 Uhr Einlass, Beginn 11:00 Uhr) im HSV-Stadion eine besondere Mitgliederversammlung statt. Hauptthema ist die Einführung von “HSVPlus”. Eingeladen sind natürlich alle 43.131 Mitglieder des Sportvereins. Bei einer vorbereitenden Veranstaltung vor Monaten waren bereits 8.500 Personen ins CCH gekommen – […]

Ausbildungstag: Mit der Jugendfeuerwehr auf Übung in Altona

Jugendfeuerwehr-Altona

Hamburg / Altona / Osdorf / Rissen. Die Jugendfeuerwehr in Hamburg hat bei einem besonderen Übungstag trainiert: Das Spektrum reichte von einem klassischen Brandeinsatz über technische Hilfeleistung und Wasserrettung bis zu Rettungsdienstaufgaben. 112 engagierte junge Menschen, davon 19 Mädchen im Alter von 10-18 Jahren organisieren sich derzeit in den Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehr in Altona. […]

Bernadottestraße / Liebermannstraße: Baubeginn für Kreisverkehr ab Mai

LiebermannstrKreisel

Altona / Othmarschen. Auch auf der Kreuzung Bernadottestraße/Liebermannstraße soll ein Minikreisel entstehen. Baubeginn für den mit 650.000 Euro veranschlagten Umbau ist ab Mai.  Hier seien im Zuge einer Planung zur Grundinstandsetzung der Bushaltestelle “Ernst-August-Straße“ verschiedene Varianten diskutiert worden. “Im Rahmen dieser Planungen wurde festgestellt, dass der Knoten Liebermannstraße / Bernadottestraße / Corinthstraße den vorhandenen verkehrlichen […]

Trickdiebstahl: Drei Fälle am Wochenende in Bahrenfeld

Klingel

Altona / Bahrenfeld. Am Freitag kam es in Bahrenfeld zu mehreren Trickdiebstählen bzw. Versuchen, berichtet die örtliche Polizei. In drei Fällen wurden wieder ältere Menschen in Wohnungen aufgesucht. Unter dem Vorwand, etwa die Heizung ablesen zu wollen, verschafften sich die Diebe Zutritt zu Wohnungen. Der Diebstahl von Bargeld oder Schmuckgegenständen wurde in einem Fall zu […]

“Schnellbahnnetz 2040” vorgestellt – Kommt eine U5 zum Osdorfer Born?

Kommt die U5 bis 2040 zum Osdorfer Born? Seit 1973 hieß es, die U4 käme. Darstellung: Hochbahn / FHH

Hamburg. Anlässlich einer Sonderpressekonferenz stellten die Hamburger Verkehrsbehörde und die FHH-Tochter Hamburger Hochbahn einen “Vorschlag Schnellbahnnetz 2040” vor. Die Planungen, die eher als Vorschläge zu bewerten sind, schlagen eine neue U-Bahnlinie U5 mit zwei Varianten im Streckenverlauf bis zum Osdorfer Born vor. Hochbahn-Chef Günther Elste und Senator Frank Horch präsentierten in einem überfüllten Konferenzraum die […]

Minikreisverkehr an der Ecke Daimlerstraße / Gasstraße kommt

KreiselDaimlerStr-Altona

Altona / Bahrenfeld. Das Bezirksamt Altona plant den Umbau des Knotenpunktes Daimlerstraße / Gasstraße. “Die bisherige Gestaltung des Knotenpunktes wird der dortigen Verkehrssituation nicht gerecht. Fahrzeuge in der Daimlerstraße haben zur Zeit Vorrang gegenüber den Fahrzeugen der Gasstraße. Dies führe dazu, dass es in der  Daimlerstraße zu Geschwindigkeitsüberschreitungen kommt. Nun wolle man, um die Verkehrssicherheit […]

Gasleck in der Großen Bergstraße 257 – Alte Stahlleitung

FeuerwehrAltona

Hamburg / Altona / Altona-Altstadt. In einem Mehrfamilienwohnhaus der Großen Bergstraße 257 ist am frühen Dienstagmorgen ein Gasleck aufgetreten. Ein Monteur eines Telekommunikationsdienstleisters verlegte eine neue Leitung. Bei Arbeiten mit einem Brenner sei eine Stichflamme im Keller des Wohngebäudes aufgetreten. Der Handwerker verständigte daraufhin gegen 7:40 Uhr die Feuerwehr. Die Feuerwehr stellte im Bereich des […]

Versuchtes Tötungsdelikt: Mann (19) schlägt mit Hammer auf schlafendes Opfer (19) ein

Foto: Bundespolizei

Hamburg / Altona / Rissen. Ein 19-jähriger hat am Montagmorgen gegen 6:30 Uhr an der Wedeler Landstraße mit einem Hammer auf seinen ebenfalls 19-jährigen Bekannten eingeschlagen. Wenig später stellte sich der Täter direkt in der Außenstelle des PK 26 in Rissen. Das Opfer erlitt dabei nach Polizeiangaben schwere Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert […]

Große Bergstraße / Poststraße: Ein Stück mehr Fußgängerzone vor Ikea

IkeaAltona

Altona / Altona-Altstadt. Die Bezirksversammlung will im Hauptausschuss die  Erweiterung der Fußgängerzone direkt vor Ikea Altona zwischen Altonaer Poststraße / Lawaetzweg bis in die Bugdahnstraße beschließen. Hintergrund ist eine geplante Verkehrsberuhigung. Man wolle verhindern, dass Ikea-Besucher die Straße nutzen. Ursprünglich war gegenüber von Ikea in der Fläche von Hundertmark ein Café angedacht – nun komme […]

Sachs pflanzt Ginkgo im Volkspark – Geschenk für ‚Bündnis für das Wohnen‘

BaumSachs

Altona / Bahrenfeld. BSU-Staatsrat Sachs läutete den hundertjährigen Geburtstag im Volkspark mit einem Baumgeschenk ein. – im Sommer soll es eine Reihe von Ausstellungen und Feierlichkeiten rund um “100 Jahre Volkspark” geben. Bei Regenwetter gab es am Freitag ein Bäumchen hinzu, das der Senat im letzten November erhielt. Der schon zu CDU-Regierungszeiten als Wohnungsbaukoordinator amtierende Sachs nahm den […]

Senat plant drauf los: Busbeschleunigung mit Beteiligungsentschleunigung

Haltestelle_H

Hamburg / Altona. In Altona und in Hamburg nehmen Bürger seit über einem Jahr an Veränderungen der Verkehrsplanung Teil – das Thema nennt sich “Busbeschleunigung”. Was man sieht sind umgerüstete Ampelanlagen hier, Prioritätsdrücker für den Busfahrer, eine Verkehrsinsel dort. Es verschwinden Bushaltestellen und werden hunderte Meter weiter weg installiert. Der Hamburger Senat verordnet das Programm. […]

Lurup/Elbgaustraße: Raub und sexuelle Nötigung einer Frau – Festnahme

Polizei

Altona / Lurup. Nach dem Raub auf eine Frau (24) am Sonntagfrüh um 3:30 Uhr an der Elbgaustraße, vergingen sich die Männer sogar noch an ihr. Die Polizei konnte nach einer Sofortfahndung zwei Männer festnehmen. Nach vorliegenden Erkenntnissen der Polizei sei die 24-Jährige von der S-Bahn-Station Elbgaustraße zu Fuß auf dem Heimweg gewesen. Auf dem […]

Fernwärme: Baustart für Gas-Kraftwerk am Haferweg in Altona – Rückkaufverträge in der Kritik

Vattenfall_Pressefreiheit_

Hamburg / Altona / Altona-Nord. Für das Gas-Kraftwerk am Haferweg ist nach Informationen von ALTONA.INFO Mitte April Baubeginn. Ein erster Schritt sei das Erstellen der Baugrube, berichtete die BSU auf Anfrage unserer Zeitung. Das neue Heizkraftwerk soll zusätzlich an das Fernwärmenetz angeschlossen werden und zusammen mit einem neuen GUD-Kraftwerk in Wedel, so jedenfalls bisherige Planungen, […]

Bahrenfeld: 13-jährige Schülerin wieder da

Polizei

Altona / Bahrenfeld. Die Schülerin wurde wohlbehalten wieder angetroffen, berichtet die Polizei am Freitagmittag. Sämtliche Fahndungsmaßnahmen wurden damit eingestellt. Bericht von Donnerstag: Seit dem 02.04.2014 gegen 11:30 Uhr werde die Schülerin Victoria aus Bahrenfeld vermisst, berichtet die Polizei. Die Schülerin der Stadtteilschule an der Regerstraße verließ die Schule vor Unterrichtsende und wurde seit dem vermisst. […]

Freiwillige Feuerwehr Rissen: Grundsteinlegung für Erweiterungsbau

_DSC0383

Altona / Rissen. Am Mittwoch haben Innensenator Michael Neumann, Oberbranddirektor Klaus Maurer, Landesbereichsführer André Wronski und Wehrführer Christian Behn den symbolischen Grundstein für die Erweiterung des Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehr Rissen gelegt. Das Haus sei das erste Objekt, dessen Erweiterung aus dem Sonderinvestitionspaket der Hamburgischen Bürgerschaft für die Sanierung von Feuerwehrhäusern aus dem Jahr 2013 […]

Kommt der lange A7-Deckel? Bürgerini wird 20 und Lokalpolitik bereitet letztes Gefecht vor

SuedlicherDeckelOthmarschenBahrenfeld

Hamburg / Altona / Bahrenfeld / Othmarschen. Die ‘Deckel-Erfinder’ nennt man sie in politischen Kreisen: Die Initiative “Ohne Dach ist Krach” sei zudem “die wohl dienstälteste Bürgerinitiative Hamburgs”, heißt es. Ende April feiert sie ihr 20-jähriges Bestehen. Blumen gibt es später – ‘Viel Glück zum Geburtstag’ wünschte die Altonaer Politik bereits heute. Seit zwei Jahrzehnten […]

Altona-Altstadt: Schule wegen Gasleck vorübergehend evakuiert

FeuerwehrAltona

Hamburg / Altona. Austretendes Gas am Rande einer Baustelle ist der Grund für die Evakuierung der Louise-Schröder Schule (etwa 400 Schüler) am Donnerstagvormittag gewesen. Die Feuerwehr war vor Ort, begleitete die Schüler. Wohnungen mussten aufgrund der Bauarbeiten hinter dem Schwimmbad “Festland” ebenfalls verlassen werden. Die bei Bauarbeiten beschädigte Gasleitung wurde notdürftig repariert, der Unterricht fortgesetzt.

Seniorendelegiertenkonferenz tagte im Altonaer Rathaus – Seniorenpolitik

Die Vorsitzende eröffnete die Veranstaltung des gewählten Gremiums.

Hamburg / Altona. Unsere Lokalzeitung berichtete live von der jährlichen Seniorendelegiertenkonferenz, der seit 30 Jahren bestehenden Vertretung älterer Menschen im Bezirk Altona. Nach kurzer Begrüßung und Überblick über die Tagesordnung stellte die Seniorenbeirats-Vorsitzende Schmidt-Tiedemann Parteienvertreter von SPD, CDU, GRÜNE, LINKE und FDP vor. Politiker wurden von der Konferenz vor dem Hintergrund der anstehenden Kommunalwahlen in […]

Fischmarkt-Tunnel (Breite Straße) an der Hexenbergsiedlung soll umgestaltet werden

Fischhaendlerund Marktfrau-Fischmarkt-Brandes

Altona / Altona-Altstadt. Seit Jahren sei die Unterführung zwischen Fischmarkt und der Hexenberg-Siedlung in einem “verwahrlosten” Zustand. Insbesondere bei Dunkelheit werde der Tunnel von Anliegern offenbar nicht gerne genutzt. Aus Mitteln der Sicherheitskonferenz könnte jetzt dort investiert werden. Ein Antrag in der BV listet die Schwächen auf, etwa “wilde Graffitis”, schlechte Ausleuchtung des Tunnels und der […]

Elbe-EKZ: Zeugenaufruf nach Raub auf 75-Jährigen im Parkhaus

elbe

Altona / Osdorf. Die Polizei Hamburg sucht nach Zeugen, die Hinweise zu einem Raub am Dienstag Nachmittag auf einen 75-jährigen Mann geben können. Der 75-Jährige war Kunde im Elbe-Einkaufszentrum an der Osdorfer Landstraße und holte dort bei einer Bank nach Schilderungen die Rente seiner Ehefrau ab. Als er zu seinem geparkten Fahrzeug im “Parkhaus 1b” […]

Gemeinde Christianskirche: Richtfest für neues Rumond-Walther-Haus

_DSC0208

Altona / Ottensen. Richtfest für das (neue) Rumond-Walther-Haus am Klopstockplatz 4. Neben der Christianskirche, mitten in Ottensen baut die Evangelische Kirche das Seniorenheim mit 93 Pflegezimmern (96 Plätze: 90 Einzelzimmer und drei große Doppelzimmer) und 13 Sozialwohnungen für Senioren über 60 Jahre. Für die Kirchengemeinde gibt es neue Räume für Pastorat, Gemeindearbeit und Weltladen. Das […]

Vortrag zum Thema Demenz in Rissen

Das neue Heimgesetz macht viele Zugeständnisse an Senioren. Foto: erstepresse

Altona / Rissen. Am 2. April um 20 Uhr lädt das LotsenBüro zu einem Vortrag in das Gemeindehaus in Rissen, Raalandsweg 5  ein. Thema: “Demenz erkennen – Alltag in der Gedächtnissprechstunde”. Man werde über Hinweise zur Demenzerkrankung, diagnostische Verfahren und therapeutische Möglichkeiten sprechen. Referent ist Prof. Dr. med. Joachim Röther, Chefarzt der Neurologie, Asklepios Klinik […]

“Schickimickisierung”: Aufstand gegen weitere Luxuswohnungen in Ottensen

Ottensen60BPlan

Altona / Ottensen. Eine Anwohnerinitiative “Ottensen 60″ (gleichnamig auch der B-Plan)  aus Bewohnern des Häuserblocks zwischen Friedensallee, Hohenzollernring, Große Brunnenstraße und Behringstraße ist seit Wochen in Diskussion mit Eigentümer und Politik. Der Innenhof des Blocks soll “verdichtet” werden. Fünfgeschossige “Luxuswohnklötze im Hafencity-Stil”, sollen entstehen, so die Ini. Man wehrte sich bislang mit einem Forderungskatalog. 120 […]

Elbchaussee bei Nienstedten: Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Polizei

Hamburg / Altona / Nienstedten. Ein 53-jähriger Radfahrer ist am Freitag gegen 13:45 Uhr auf der Elbchaussee bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden, berichtet die Polizei. Der 53-Jährige fuhr mit dem Rad Richtung stadteinwärts. In Höhe der Hausnummer 485 kam es dann zu einem frontalen Aufprall mit einem VW Golf. Eine 72-jährige PKW-Fahrerin geriet “aus […]

Politik in Altona macht Weg für HSV-Campus frei – BV-Beschluss

Der HSV-Campus kann offenbar bald gebaut werden. Visualisierung: obs/HSV Hamburger Sport-Verein e.V. / ECE

Hamburg / Altona / Bahrenfeld. Der Weg für den Bau des HSV-Campus am Volkspark ist nach Informationen von ALTONA.INFO frei. Die Bezirksversammlung Altona, zuständig für entsprechendes Baurecht, beschloss im nicht-öffentlichen Teil die Überlassung entsprechender Flächen im Rahmen eines Flächentausches. Damit steht nun auch einer Bescheidung der vorliegenden Anträge des Sportvereins kaum mehr etwas im Weg. […]

Christianaer im Altonaer Rathaus – Besuch der Bezirksversammlung

SchulbesuchBVAltona

Hamburg / Altona. Der Altersdurchschnitt auf der Besuchertribüne im Kollegiensaal des Altonaer Rathauses sank am Donnerstag auf geschätzte 20 Jahre. Sehr gut – seltener Besuch von jungen Leuten. Die ersten Reihen wurden reserviert. In diesem Jahr geht es los, denn am 25. Mai findet die Bezirkswahlen statt und alle Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahre […]

HADAG: Touristisches Angebot “Elbhüpfer” soll Landungsbrücken mit Wedel verbinden

Hadag

Hamburg / Altona / Blankenese / Wedel. Die FHH-Tochter HADAG bietet ab dem 5. April 2014 ein neues touristisches Ausflugsangebot im Hamburger Hafen an, so eine Mitteilung. Mit dem “Elb-Hüpfer” der Hamburger Seetouristik und Fährdienst AG soll man in einer Stunde und fünf Minuten von den Landungsbrücken über Ottensen und Blankenese bis zum Willkomm-Höft in […]

Fahrbahnerneuerung am Elbtunnel – Bauarbeiten vom 23.3. bis 11.7.2014

Elbtunnel_Bauarbeiten-Altona

Hamburg / Altona / Othmarschen / Bahrenfeld. Die Fahrbahnerneuerung am Elbtunnel wurde am Montag aufgenommen und dauert bis in den Sommer. An einigen Tagen werden die Bauarbeiten – wie berichtet – zu erheblichen Verkehrsbelastungen führen. Im Auftrag des Bundes sorge Hamburg dafür, dass die Autobahnen und Bundesstraßen in einem ordentlichen, verkehrssicheren Zustand sind, so der […]

“Starten – Bahn West!” – Podiumsdiskussion zur Schienenanbindung in Lurup / Osdorf

Bahnverkehr-Stop

Altona / Osdorf / Lurup. Borner Runde, Luruper Verkehrs AG, Bürgerini Volkspark und der Arbeitskreis Verkehrsplanung aus Schenefeld veranstalten am 28. März eine Podiumsdiskussion. Das Thema: Die immer wieder in Aussicht gestellte “Schienenanbindung in den Hamburger Westen und bis nach Schenefeld”. Hintergrund sind aktuelle Planungen und Vorschläge zur Verkehrspolitik unterschiedlicher Parteien und Institutionen. Das Interesse […]

Bezirksamt Altona lädt ein zur Diskussion über “Beteiligungskultur” – Vortrag

Zukunftsplan_MehrAltona

Hamburg / Altona. Das Bezirksamt Altona und die Arbeitsgruppe “Bürgerbeteiligung” des Planungsausschusses der Bezirksversammlung Altona haben den “Beteiligungsexperten” Prof. Klaus Selle zu einem Referat nach Altona eingeladen. Titel seines Vortrages: “Vom Wachsen der Beteiligungskultur in Altona – Aufbrüche, Widersprüche, Möglichkeiten”. Der Vortrag wird am Mittwoch, 26. März 2014 um 19:00 Uhr mit anschließender Diskussion im […]

LKW verlor Klärschlamm auf Fahrbahn

Polizei

Altona / Groß Flottbek. Aufgrund einer erheblichen Fahrbahnverschmutzung am Osdorfer Weg kam es am 20.3. zu einem Verkehrsunfall. Ein mit 24 Tonnen Klärschlamm beladener LKW habe”einen nichtr unerheblichen Teil seiner Ladung” auf der Straße verloren, so die örtliche Polizei. Der Fahrer eines Motorrollers kam auf dem Klärschlamm ins Rutschen und verletzte sich infolge des Sturzes.  […]

350 Jahre Altona: Gewerbetreibende können sich in “Wandelausstellung” einkaufen

Vermarktungslogo für das Jubiläum. (c) Agentur 1.78 Design GmbH

Hamburg / Altona. Für die 350-Jahr Feier zum Altonaer Stadtjubiläum werben die Organisatoren noch um “Schaufenster” von Kaufleuten. Vier Wochen lang soll rund um den 23. August – dem Jubiläumstag – eine Wandelausstellung “die wechselhafte und spannende Geschichte unseres Bezirks in zahlreichen historischen Bildern zeigen”, so die Ankündigung vom Bezirksamt Altona. Ziel sei es, die […]

Wedeler Au: Kiesbänke und Strömungslenker wieder hergestellt

bachaktionstag_wedeler_au4-2014

Altona / Rissen. Anlass für den Umweltverband NABU und die etwa 60 Freiwilligen war der Weltwassertag am Samstag. Nachdem Unbekannte Mitte Februar mit einem Bagger einen “revitalisierten” Abschnitt der Wedeler Au zerstörten, wurde der Gewässerabschnitt am 22. März in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Altona naturnah umgestaltet. Einige Politiker unterstützten die symbolträchtige Wiederherstellung – vor Ort […]

Zeugenaufruf nach Fahrerflucht – Radfahrerin schwer verletzt (Waidmannstraße/Kieler Str)

Polizei_Altona

Altona / Altona-Nord. Ein zur Zeit noch unbekannte/r Autofahrer/in hat am Donnerstagabend gegen 18:00 Uhr an der Kieler Straße / Langenfelder Straße einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Bei dem Unfall wurde eine 48-jährige Radfahrerin schwer verletzt. Der Unfallverursacher bzw. die Unfallfahrerin flüchtete vom Unfallort. Der Polizeibericht: Nach derzeitigem Ermittlungsstand wartete die Radfahrerin an der Ampelanlage der […]

Tödlicher LKW-Unfall am Elbtunnel (A7) – Massive Verkehrsbehinderungen

Elbtunnel-Hamburg

Hamburg / Othmarschen. Die A7 wurde nach einem tödlichen Verkehrsunfall am Elbtunnel Richtung Süden teilweise gesperrt. Ein 59-jähriger Lkw-Fahrer sei bei dem Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Othmarschen und Waltershof tödlich verletzt worden. Der Verkehrsunfalldienst Süd hat die Ermittlungen aufgenommen, so die Polizei. Verkehrstechnisch geht in Altona rund um A7-Othmarschen nicht viel. Polizei […]

Knabeweg /Lübbersmeyerweg (Osdorf) – Zeugen nach Sexualdelikt gesucht

Polizei

Altona / Osdorf. Die Polizei Hamburg sucht nach einem Sexualdelikt in Osdorf den unbekannten Täter. Ein junges Mädchen sei angegriffen und unsittlich berührt worden. Das Landeskriminalamt 42, Fachkommissariat für Sexualdelikte, habe die Ermittlungen übernommen. Zum Tathergang: Das Mädchen hatte den Bus der Linie 1 an der Haltestelle Knabeweg verlassen und ging in Richtung Lübbersmeyerweg. Dabei […]

Lutherpark – Es steht nicht fest, wie es weitergeht

Lutherpark

Altona / Bahrenfeld. In der zweiten Woche in Folge wird die Zukunft des Pflegeheims Lutherpark vom Senat durch Ankündigungen ‘stabilisiert’. Seit einem Machtwort von Olaf Scholz, sowie steht fest, ist der Stadt die Lust darauf vergangen, 330 Flüchtlinge am Holstenkamp einzuquartieren. Dabei hatte es offenbar auch Ansätze für einen Verbleib von Pflegebewohnern und Flüchtlingen auf […]

Instandsetzung von Nienstedter-, Baron-Voght-Straße und Quellental geplant

Baron-Voght-Str

Altona / Nienstedten / Groß Flottbek. Winderschäden seien für die starke Beanspruchung und Schäden mehrerer Straßen in Nienstedten und Flottbek verantwortlich, so die Verkehrsbehörde im Bezirksamt Altona. Erhebliche Schäden in der Deckschicht wurden festgestellt. Für  die Gewährleistung der Verkehrssicherheit und die Substanzerhaltung der Straßen ist die Erneuerung der Asphaltdeckschichten geplant. Im Verkehrsausschuss am Montag wurden […]

Heizkraftwerkspläne (GuD) in Wedel: Bürger enthalten sich vorerst der Abstimmung

Heizkraftwerk_Kohlekraftwerk_Wedel_Altona_Hamburg

Hamburg / Altona / Rissen / Wedel. Die Abstimmung in Wedel zu einer zweifelhaften Frage über den noch unklaren Neubau eines Heiz-Kraftwerkes (GuD) fand nicht einmal 3.771 Interessenten. Von den 26.935 Wahlberechtigten ‘entschied sich’ bei dem Bürgerentscheid damit kaum jemand. “Sind Sie dafür, dass die Stadt Wedel ein Bebauungsplanverfahren für das gesamte Kraftwerksgelände Vattenfall durchführt?” […]

Diesmal in Blankenese: Apotheke überfallen – Zeugenaufruf

hamburg_altona_blankenese_bahnhofstr

Altona / Blankenese. In einer Woche zwei Apothekenüberfälle in Hamburg-Altona. Nachdem bereits in Klein Flottbek / Othmarschen eine Apotheke betroffen war, wurde nun auch in Blankenese ein Haus überfallen. Am Freitagabend gegen 17:45 Uhr hätten zwei unbekannte Täter in Blankenese zugeschlagen und seien mit rund 300 Euro Beute geflohen, berichtet die Polizei. Der Polizeibericht: Die […]

Hochkamp: Ex-Bürgermeister Ahlhaus (CDU, MdHB) wegen Villa in der Kritik

hamburg_altona_altosdorf-reichskanzlerstr

Hamburg / Altona / Alt-Osdorf. Der ‘Aufreger’ am Wochenende war wohl der geplante Verkauf einer Villa in Alt-Osdorf. Das Haus im Hochkamp-Viertel, das Bürgermeister a.D. Christoph Ahlhaus (CDU) selbst renovierte und offenbar deshalb günstig erhielt, soll einen neuen Eigentümer finden. Es wurde in einer Immobilienbörse inseriert. Nach übereinstimmenden Medienberichten plane der CDU-Bürgerschaftsabgeordnete auch die Stadt […]

Rissen: Sandmoorweg wird verkehrsberuhigt und erstmalig “endgültig herstellt”

hamburg_altona_rissen_stadtteil_bezirk_33

Altona / Rissen. Der Hauptausschuss der Bezirksversammlung Altona beschloss am Donnerstag die erstmalige endgültige Herstellung des Sandmoorweges. Hintergrund sind Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung und auch Gespräche mit Anwohnern vor Ort, so das Bezirksamt Altona. Pendelverkehr durch das Gebiet – so die langjährige Diskussion – solle durch die Maßnahme eingeschränkt werden. Es wird jetzt an einigen Stellen […]

Raubüberfall auf Apotheke in Reventlowstraße – Zeugenaufruf

Polizei_Altona

Altona / Othmarschen. Ein Apotheker aus dem Umfeld der Waitze am S-Bahnhof Othmarschen ist am Dienstagnachmittag gegen 15:30 Uhr überfallen wollen. Erst kürzlich kam es in der Nähe zu einem anderen Überfall. Die Polizei startete auch hier einen Zeugenaufruf. Apotheker Herberg (46) war selbst beteiligt und spricht gegenüber ALTONA.INFO von 4-5 Minuten, die der Überfall […]

Lutherpark: Beginnen weitere Verhandlungen zwischen Senat und Pflegeheim?

SenionrenheimHolstenkamp

Hamburg / Altona / Bahrenfeld. Nach Sozial- und Gesundheitsbehörde äußerte sich jetzt Bürgermeister Olaf Scholz zu Umsiedlungsaktivitäten im Lutherpark, einem Seniorenheim von Pflegen und Wohnen GmbH. Er selbst ist Mitglied im dortigen Förderverein. Gegen den Willen der Betroffenen wolle man keine Umnutzung zu einer Flüchtlingsunterkunft vorantreiben. Wir berichteten, das Pflegeheim sollte “aus wirtschaftlichen Gründen” geschlossen […]

Alles Öko? Kritische Reportage über Kreuzfahrtschiffbranche im NDR

Altona ist entlang der Elbe beim Ein- und Auslaufen von Schiffen besondern betroffen. Immer wieder sind schwarze Rauchwolken zu sehen.

Hamburg. Der NDR hat in einer ‘45-Minuten’-Reportage “Alles Öko auf dem Traumschiff?” einen kritischen Blick auf die Kreuzfahrt-Branche geworfen. Üblicherweise berichtet man an vorderer Stelle wohlwollend über die Branche, etwa bei Schiffstaufen im Hamburger Hafen. Knapp 2 Mio. Deutsche nutzen Kreuzfahrten bereits pro Jahr. Immer mehr Schiffe steuern auch Hamburg an. Manager sprechen bisweilen über […]

Pflegeheim St. Theresien in Altona und sieben Caritas-Einrichtungen insolvent

Das neue Heimgesetz macht viele Zugeständnisse an Senioren. Foto: erstepresse

Hamburg / Altona / Altona-Altstadt. Sieben Einrichtungen des Caritasverbandes, insbesondere Pflegeheime, haben Insolvenz angemeldet. Die Katholische Kirche im Erzbistum Hamburg und der Betreiber der Einrichtungen gaben dies am Montagabend bekannt. Betroffen ist auch das Altonaer Haus St. Theresien, das Platz für etwa 80 Pflegebewohner bietet. Man strebe über das Insolvenzverfahren eine “zügige Sanierung an” – […]

Top-Partner (Anzeigen)