ALTONA.INFO macht Betriebsferien und Inventur. Ab Mitte August sind wir wieder für euch da - wenn es eilt, dann natürlich früher. Wir wünschen eine schöne Ferienzeit!

Römischer Garten: Uraufführung “Moliere, wach auf!”

Auditorium_JugendMusiziert_RoemischerGarten_Altona_01

Altona / Blankenese. Zeit für Open Air! Im Römischen Garten in Blankenese findet ab dem 17. Juli wieder das bekannte Picknicktheater statt. Die erste Inszenierung des Theater N.N. im Römischen Garten war mal Moliere gewidmet. “Er hat es uns angetan”, schreibt das Theater. “Moliere, wach auf!” heißt das diesjährige Stück. Er, Moliere, geistere jetzt wieder […]

VHH-Umsatz bei 108 Mio Euro – Neuer E-Bus im Treppenviertel

BergziegeBus48

Hamburg / Altona / Schenefeld. Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein AG weisen für 2013 einen Umsatz von 108,4 Mio Euro auf, 1,56% mehr als im Vorjahr. Auch bei den Fahrgastzahlen konnte ein “Allzeithoch”, so die VHH, verbucht werden. 107,7 Millionen Fahrgäste (+1,57%) nutzten den ÖPNV-Betrieb. Unter dem Strich gab es zum Vorjahr ein etwas höheres Defizit von […]

‘No Harley on Elbchaussee?’ – Parade der Harley-Days nicht in Altona und Elbvororten

HarleyDays-BernauHielscher

Keine Harley-Days auf der Elbchaussee? In Altona deutet sich eine ‘GroKo’ für die Wiederkehr der Parade an…

Wedeler Au – Bachzerstörung vor Amtsgericht Blankenese

bachaktionstag_wedeler_au4-2014

Altona / Blankenese. Im Februar 2014 stellte der Nabu Strafanzeige gegen unbekannt, nachdem an dem Bach im Hamburger Westen das Bachbett ausgebaggert und dabei “Gewässer- und Uferstrukturen massiv zerstört wurden”, so der Verband. Das Bezirksamt Altona hatte Anzeige erstattet. Der Umweltverband Nabu forderte, die Täter sollen die Zerstörung der renaturierten Wedeler Au wieder rückgängig machen. […]

Funke kauft Klönschnack

Essen / Hamburg. Das Magazin Klönschnack aus Blankenese wurde von Verleger Schümann an die Essener Funke Mediengruppe (u.a. Abendblatt) verkauft. Das Kartellamt müsse dem Deal, nach Angaben bereits im Oktober 2013 geschlossen, noch zustimmen. Der Funke-Verlag kaufte auch noch weitere Stadtmagazine in Hamburg. Klaus Schümann bleibe als Herausgeber an Bord, auch die Mitarbeiter bleiben dabei, […]

Alle Jahre wieder: Zweigleisiger S-Ausbau von Blankenese-Wedel gefordert – kommt er jetzt?

S1AltonaBlankenese

Seit Jahren fordert die Bezirksversammlung Altona den zweigleisigen Ausbau der Strecke von Blankenese nach Wedel – bislang ohne Erfolg. Kommt jetzt doch noch richtig Bewegung in die Sache?

HADAG-Fährverbindung nach Blankenese abgelehnt – Cranz vakant?

HadagFaehre

Altona /  Blankenese. Der einstimmige Beschluss der Bezirksversammlung ist vorerst vom Tisch. Eine Fährverbindung im HVV / HADAG-Netz wird es für den Anleger Blankenese nicht geben, dies deutete auch der HADAG-Vorstand im Gespräch mit ALTONA.INFO bereits an.  Die Bezirksparlamentarier hatten die Hamburger Verkehrsbehörde aufgefordert, eine Verbindung zum Anleger Blankenese wieder aufleben zu lassen. Die Antwort […]

HADAG: Touristisches Angebot “Elbhüpfer” soll Landungsbrücken mit Wedel verbinden

Hadag

Hamburg / Altona / Blankenese / Wedel. Die FHH-Tochter HADAG bietet ab dem 5. April 2014 ein neues touristisches Ausflugsangebot im Hamburger Hafen an, so eine Mitteilung. Mit dem “Elb-Hüpfer” der Hamburger Seetouristik und Fährdienst AG soll man in einer Stunde und fünf Minuten von den Landungsbrücken über Ottensen und Blankenese bis zum Willkomm-Höft in […]

Diesmal in Blankenese: Apotheke überfallen – Zeugenaufruf

hamburg_altona_blankenese_bahnhofstr

Altona / Blankenese. In einer Woche zwei Apothekenüberfälle in Hamburg-Altona. Nachdem bereits in Klein Flottbek / Othmarschen eine Apotheke betroffen war, wurde nun auch in Blankenese ein Haus überfallen. Am Freitagabend gegen 17:45 Uhr hätten zwei unbekannte Täter in Blankenese zugeschlagen und seien mit rund 300 Euro Beute geflohen, berichtet die Polizei. Der Polizeibericht: Die […]

„Leonce und Lena“ im Römischen Garten erhält Politikmittel

Auditorium_JugendMusiziert_RoemischerGarten_Altona_01

Altona / Blankenese. “Alle Jahre wieder” erhalte das Theater N.N. Hilfe, um Büchners Komödie „Leonce und Lena“ im Römischen Garten aufführen zu können. Auch in diesem Jahr bewilligten die Fraktionen entsprechende Mittel in Höhe von 5.000 Euro, die für die mögliche Beseitigung von Schäden da sind, “falls aufgrund schlechten Wetters das Gartendenkmal „Römischer Garten“ beschädigt […]

Kein ‘King’ auf dem Waseberg – Neues Radrennen hat wenig Chancen

_DSC7817

Hamburg / Altona / Blankenese. “Waseberg King” sollte eine kleine Radsportveranstaltung Ende Mai oder Mitte Juni werden. Der Veranstalter Lagardère Unlimited Events hatte dafür zunächst die Absprache mit der Polizei gesucht, die das Ansinnen der Bezirkspolitik weiterleitete. Schon vor zwei Wochen stand das Thema auf der Tagesordnung des Verkehrsausschusses, der dem Veranstalter nun noch am […]

Hadag Schiffsanleger Blankenese: BV fordert einstimmig Fährverbindung

Anleger-Blankenese-Hadag

Altona / Blankenese. Ein interfraktioneller Antrag, ein Beschluss aller Fraktionen im Altonaer Lokalparlament, soll weiter Druck auf die HADAG und den HVV ausüben. Ziel ist, den Schiffsanleger Blankenese wieder an das reguläre Netz anzubinden. Die HADAG hatte zuletzt eine Fährverbindung am Wochenende 2x täglich angeboten. Hin- und Rückfahrt von der Innenstadt in den Elbvorort kosten […]

Ackermann, Scholz und Schüssel beim “Blankeneser Neujahrsempfang” – Klönschnack und Interviews

ackermann_otto_presse

Hamburg / Altona / Nienstedten / Blankenese. No ‘same procedure as every year’, denn zum Jahresbeginn wählt Schümann, Verleger des ‘Klönschnack’ aus Blankenese, eine immer neue bunte Truppe aus, der geladene Gäste diszipliniert lauschen. Im Louis C. Jacob treffen der Bäcker aus Blankenese, der Optiker aus Nienstedten oder der Arzt aus Rissen auf Persönlichkeiten wie […]

S-Blankenese bis Othmarschen an zwei Wochenenden gesperrt

S1-Blankenese

Altona / Blankenese / Nienstedten / Flottbek / Othmarschen. An den kommenden Wochenenden setzt die Bahn Busse statt S-Bahnen zwischen Othmarschen und Blankenese wegen eines Vegetationsrückschnitts ein. Mit Lärm sei auch nachts zu rechnen, meldet die Bahn. Bei Fällarbeiten sollen Bäume und Sträucher entlang der S-Bahn-Strecke zwischen Othmarschen und Blankenese zurückgeschnitten werden. Die Arbeiten finden […]

Metro-Bus 1 bald im Zehnminutentakt zwischen Schenefelder Holt und S-Blankenese?

VHH-Metrobus1

Altona / Iserbrook / Blankenese. Die VHH berichteten im  Sommer 2013 über wachsende Fahrgastzahlen in ihrem Geschäftsbereich. Das betreffe auch den Streckenabschnitt der Metrobuslinie 1 zwischen Schenefelder Holt und S-Bahnhof Blankenese. Dieser Streckenabschnitt werde zurzeit jedoch nur zum Schulbeginn im 10-Minutentakt bedient, danach fährt der Bus alle 20 Minuten. Der Verkehrsausschuss fordert jetzt einen Zehnminutentakt. […]

‘XAVER’ – Sturmflut in Hamburg und Altona – Chronologie der Eindrücke

Am Fischmarkt ging das Wasser gegen 20:00 Uhr wieder und mit dem Niedrigwasser wieder zurück. Am Freitagmorgen gegen 6:00 Uhr wird eine neue Sturmflut erwartet.

Hamburg / Altona. Die letzte amtliche Warnung ging von “schweren Sturmböen” mit Windgeschwindigkeiten um 90km/h bis Freitag, 6. Dezember um 18:00 Uhr aus. Am Donnerstag war es zu orkanartiken Böen in Hamburg mit Windgeschwindigkeiten um 110km/h gekommen. Vom Westen her zogen am Nachmittag schwere Gewitter auf. “Orkanböen mit Geschwindigkeiten über 120 km/h (33m/s, 64kn, Bft […]

Sülldorfer Kirchenweg: Fahrerflucht nach Zusammenstoß mit Schülerin (14)

suelldorferkirchenweg

Sülldorf / Blankenese. Ein Autofahrer hat am Montagmittag um 13:00 Uhr eine Schülerin angefahren und flüchtete anschließend vom Unfallort Richtung Blankenese. Jetzt such die Polizei nach Zeugen, die einen silberfarbenen Mercedes (E-Klasse) mit rotem Kennzeichen, das der Polizei sogar vorliegt. Die Person, auf die das Fahrzeug zugelassen ist komme jedoch als Täter nicht in Frage, […]

Erneute Prüfung? Tempo 30 im Sülldorfer Kirchenweg

suelldorferkirchenweg

Altona / Blankenese. Bei der Sitzung des Planungsausschusses wurde die erneute Prüfung eines Tempolimits im Sülldorfer Kirchenweg geprüft. Die Verkehrsbehörde (BWVI) hatte sich zuvor ablehnend zu entsprechenden durchgehenden Tempo-30-Planungen der BV geäußert. Die Befürworter des Tempolimits haben jetzt einen letzten Funken Hoffnung. Die Begründung der BWVI findet die die BV nicht ausreichend, ein erneuter Prüfantrag […]

Senat lehnt zweigleisigen Ausbau der S-Bahn-Strecke Altona-Wedel ab

S-Bahn-Strecke Blankenese-Wedel: Seit acht Jahren fordern Lokalpolitiker den zweispurigen Ausbau.

Hamburg / Altona. ‘Ertüchtigung, mehr Mittel, Maßnahmen, die unabhängig von den S-Bahnhöfen geplant sind’ – ein Dokument, das kürzlich von der obersten Verkehrsbehörde kam, sorgte zunächst für Freude – jetzt für Enttäuschung. Tage nach der ersten Anfrage äußerte sich die Behörde von Verkehrssenator Horch auf unsere Nachfrage. Immerhin hatte man auf einen einstimmigen Beschluss aus […]

S-Bahn Hamburg: Zweigleisiger Ausbau der Strecke Altona-Wedel – jetzt doch?

S-Bahn-Station Sülldorf.

Altona / Sülldorf / Blankenese / Rissen/  Wedel. Neue Signale der Verkehrs- und Wirtschaftsbehörde deuten auf einen möglichen zweigleisigen Ausbau der Strecke Altona-Wedel. Bislang ist das kleine Stück zwischen Blankenese und Wedel zwischen Sülldorf und Rissen einerseits und Blankenese und Sülldorf andererseits nur eingleisig befahrbar. Die Taktfrequenz der S-Bahnen im westlichen Hamburger Westen ist daher […]

Treppenwitz im Treppenviertel: Stützmauer wird gestützt – und saniert?

Container und Säcke stützen die Stützmauer im Treppenviertel.

Altona / Blankenese. Von einem ‘Aufreger’ kann zwar mehr die Rede sein, denn von einem Witz, der in Blankenese seit über einem Jahr die Runde macht. Es reicht sich ein paar Minuten vor die beiden blauen Container im Viertel zustellen. Mit Sand gefüllt und von Unkraut überwuchert, sollen sie die Stützmauer stützen. Eine Anwohnerin erzählt […]

S-Bahn Wedel-Blankenese – Vollsperrung vom 25. – 31. Juli 2013

Unmittelbar an der S-Bahn soll der neue Markt entstehen.

Altona / Blankenese / Iserbrook / Sülldorf / Rissen. Die Deutsche Bahn AG sperrt Ende Juli aufgrund von Sanierungsarbeiten an den Bahnhöfen Sülldorf und Rissen die S-Bahn-Strecke Wedel- Blankenese. Es verkehrt von Donnerstag, dem 25. Juli, ab 1.30 Uhr bis Mittwoch, dem 31. Juli, bis 3.30 Uhr statt dessen ein Bus-Ersatzverkehr. Die Anwohnerinnen und Anwohner […]

VHH mit 106 Mio. Fahrgästen und 11% Umsatzwachstum in 2012 – W-Lan bleibt

PVG

Hamburg / Pinneberg. Die VHH hat 2012 Rekordzahlen erwirtschaftet, teilt das Unternehmen im HVV-Verbund mit. So stieg der Umsatz der VHH auf 106,7 Mio Euro und damit um 11% gegenüber dem Vorjahr 2011. Auch bei den Fahrgastzahlen konnte ein Allzeithoch verbucht werden, ca. 106 Millionen Fahrgäste vertrauten auf die Beförderungsdienstleistung der VHH. Der Pilotversuch mit […]

Sülldorfer Kirchenweg: Lokalpolitik schaltet einen Gang zurück

suelldorferkirchenweg

Altona / Sülldorf / Blankenese. Ein Streit ist um den Sülldorfer Kirchenweg zwischen Bezirksamt Altona, der Politik und einigen Anwohnern vom Zaun gebrochen. Hintergrund: Der Ausbau des Sülldorfer Kirchenweges, der Hauptverbindungsstraße zwischen Sülldorf und Blankenese (laut Anwohnern ‘Rennstrecke’), ist bereits seit Jahrzehnten geplant. Die Anwohner befürchten mehr Verkehr. Wesentliche Teile gingen bereits in den Grundbesitz […]

Rolf Zuckowski nimmt 40 ‘Elbkinder’ und ‘Gorchies’ mit auf die Konzertreise

_DSC5349

Altona / Blankenese. Musiker Rolf Zuckowski nimmt 40 Kinder aus zwei Grundschulen mit auf eine Konzertreise nach Tschechien. Die ‘Gorchies’ und ‘Elbkinder’ aus Blankenese haben schon einige Konzert-Erfahrung mit Zuckowski gesammelt, der mit beiden Schulen eng verbunden ist. Vom 31. Mai bis zum 2. Juni werden Rolf Zuckowski gemeinsam mit einem Projektchor der Blankeneser Grundschulen […]

“Bierathlon” im Hamburger Westen eskalierte: 200 Jugendliche treffen auf 100 Polizisten

"Bierathlon" Foto: privat

Blankenese / Nienstedten. Im Internet wurde über Facebook seit einigen Wochen zu einem sogenannten „Bierathlon“ aufgerufen. Die ‘Zechtour’ der jungen Leute ähnelt der ‘Kohlfahrt’ oder auch einer Vatertagstour. Das ‘Konzept’: Zwei Personen tragen einen Kasten (Leicht-)Bier entlang der festgelegten Strecke. Bis zum Ziel muss der Kasten leer, die Flaschen unbeschädigt sein. Das Gewinnerteam kassiert den […]

Mühlenberger Jollenhafen: Schweinswal tot geborgen

Feuerwehr_Osdorf

Altona / Blankenese. Wieder ein Schweinswal in der Elbe. Am Jollenhafen Mühlenberg hat die Feuerwehr am Montagabend einen verendeten Schweinswal geborgen. Die Umweltbehörde hatte die Feuerwehr zu Hilfe gerufen. Da keine Aussage zur der ungefähren Größe und den ungefähren Gewicht getroffen werden konnte, wurden Löschgruppe der Feuer- und Rettungswache Osdorf zusammen mit Kräften der Technik- […]

Giftanschlag auf Kröten am Falkensteiner Ufer?

Amphibienschutz_Altona

Altona / Blankenese. Die Krötenwanderung hat vor einigen Tagen begonnen und wie jedes Jahr hat das Bezirksamt Altona die Teil-Sperrung des Abschnittes am Falkensteiner Ufer veranlasst. Am Mittwoch dann die für Umweltschützer erschreckende Nachricht: Eine gelbe Flüssigkeit wurde am eigens aufgestellten Absperrzaun gefunden. Geht es um Vergiftung? Die Amphibienwanderungszeit findet in diesem Jahr aufgrund der […]

Mühlenberg: Sportverein will mit Umwandlung von Jugendclubhaus in Wohnungsbau verdienen

JugendclubhausMuehlenberg86

Altona / Blankenese / Nienstedten. Wie aus einem Schreiben des Norddeutschen Regattavereins hervorgeht, wird dieser seine Wirkungsstätte für die Jugendarbeit von der Elbe vollständig zur Alster verlegen. Ein Neubau an der Alster, der im Herbst fertiggestellt werde, aber auch Sicherheitsprobleme beim Überqueren der Elbe zum Trainingsgebiet, werden als Gründe angeführt. Das Vereinsheim am Mühlenberg 86 […]

Blankenese: Umgestaltung des Ortskerns geplant – Finanzierung unklar

hamburg_altona_blankenese_bahnhofstr

Altona / Blankenese. Der Ortskern in Blankenese soll umgestaltet werden. Die Bezirksversammlung Altona hatte sich zuvor für die Durchführung eines Moderationsverfahrens entschieden. Eine “behutsame” Umsetzung der zahlreichen erarbeiteten Maßnahmen soll nun nach Jahren der Vorplanung erfolgen. Zunächst soll auf Basis der Ergebnisse des Moderationsverfahrens zum Blankeneser Ortskern eine Gesamtplanung erarbeitet werden. Die dafür notwendigen Haushaltsmittel […]

Hamburg-Altona versinkt im Schnee – Eindrücke einer Tagestour durch den Bezirk

Hamburg-Altona-im-Schnee-2013-03-12_097

Altona. Eigentlich sollte hier gar kein Text stehen. Immerhin geht es um die Sprache der Bilder. Und dann musste doch noch etwas hin. Vielleicht hat ja jemand Lust, die Tour zu wiederholen. Start in Alt-Osdorf. Bus zum Erik-Blumfeld-Platz, dem Vorplatz des Blankeneser Bahnhofs. Der warme Kaffee begleitet in der Bergziege, dem kleinen Bus. Nummer 48 […]

Blankenese: Jugendliche überfallen Jugendliche – Sechs Festnahmen

Altona / Blankenese. Schon wieder überfallen Jugendliche andere Jugendliche in Blankenese. Zivilfahnder des Polizeikommissariates 26 und Beamte der Landesbereitschaftspolizei haben in der Nacht zum Dienstag sechs Jugendliche wegen eines gemeinschaftlichen Raubes vorläufig festgenommen. Zur Zeit führt das Landeskriminalamt (ZD 64) weitere Ermittlungen. Eine mehrköpfige Jugendbande flüchtete beim Anblick eines Funkstreifenwagens in Richtung des S-Bahnhofes Blankenese. […]

Amphibienwanderungszeit: Straße Falkensteiner Ufer für PKW gesperrt

Kröte_Falkensteiner_Ufer

Blankenese / Flottbek. Wie in den vergangenen Jahren werde ein Straßenabschnitt des Falkensteiner Ufers im Bereich der ehemaligen Absetzbecken der Wasserwerke für den Kraftfahrzeugverkehr vorübergehend gesperrt, teilt das Bezirksamt Altona mit. Hierfür sind im Zusammenhang mit der Einrichtung der Fahrradstraße in der Straße Falkensteiner Ufer zwei neue Schranken aufgestellt worden.  Die Sperrung beginnt am Montag, […]

Blankeneser Gespräche: Auftaktvortrag zu “sozialrevolutionären Auseinandersetzungen”

Blankenese. Freiheit und Toleranz – sind dies auch “verbindliche Werte”?, fragt sich der Ev.-Luth. Kirchenkreis auf einer Veranstaltung im Rahmen der “Blankeneser Gespräche”. Helge Adolphsen, langjähriger Hauptpastor an St. Michaelis, spricht am Donnerstag, 21. Februar 2013 über das Thema im Ev. Gemeindehaus  Blankenese. Freiheit und Toleranz bildeten die Grundlage der Gesellschaft. Über den richtigen Umgang […]

Brennender Sprinter mit totem Mann – Update

Polizei_Altona_thumb.jpg

Altona / Blankenese Am Grotiusweg in Blankenese wurde am Freitagnachmittag eine Leiche in einem brennenden Transporter entdeckt. Die Feuerwehr, die zur Löschung von Passanten gerufen wurde, übergab den Fall an das LKA. Spuren wurden gesichert. Noch stünde nicht fest, ob die Person durch den Brand ums Leben kam oder bereits vorher verstorben war.  Die Brandursache […]

Drei neue „Kiss and Ride“-Parkplätze am Blankeneser S-Bahnhof

S-Blankenese

Altona / Blankenese. Endlich habe die chaotische Anfahrts- bzw. Parksituation im Bereich der Kehre am Bahnhof Blankenese ein Ende, so schreibt die CDU-Fraktion. Im Dezember fand ein Ortstermin mit Joachim Eggeling (CDU), Vorsitzender des Verkehrsausschusses, sowie Vertretern von Polizei und Verwaltung am Erik-Blumenfeld-Platz statt. Die Beteiligten einigten sich nach Angaben schnell: Auf der gegenüberliegenden Seite […]

Blankeneser Treppenviertel: ‘Muro jacta est’

blankenese_altona

Altona / Blankenese. Und wieder ist eine Mauer in Hanglage in Blankenese eingestürzt (Strandtreppe 7). Diesmal ein 6m-Brocken. Und die Aufregung ist immer wieder groß, wenn es heißt: “Muro jacta est” (eine Mauer ist gefallen), denn Erdrutsch und Handlage  passen gut zusammen.  Das kann bei solchen Witterungsverhältnissen schon mal vorkommen und sei nicht spektakulär, berichtet […]

Fischmarkt überflutet, Eis auf Straße der Blankeneser Strandpromenade – Warnsystem und Warnstufen

Symbolbild

Altona-Altstadt-Blankenese. Es war einiges los in der Nacht zum Donnerstag. Die Feuerwehr musste ausrücken. Teile des Fischmarkts in Altona-Altstadt standen unter Wasser und in Blankenese wurden Eisschollen über den Strand auf die Straße gespült. Von den Sturmböen, die laut Deutschem Wetterdienst besonders vor Husum zuschlugen, wurde Wasser in Hamburg zurückgehalten. Nach Informationen der Innenbehörde wurde […]

Baurs Park: Substanzerhaltende Sanierung am Katharinenhof teils abgeschlossen – Frist gesetzt

baurspark_katharinenhof

Altona / Blankenese. Droht der Katharinenhof im denkmalgeschützten Ensemble* immer weiter zu verrotten? Seit Jahren befürchten Lokalpolitiker und der Bürgerverein einen ‘Nassen Abriss’. Doch jetzt antwortete das Denkmalschutzamt bzw. die Kulturbehörde, Sanierungen seien zum Teil bereits erfolgt und der Bauantrag habe sich durch Änderungen an der baurechtlichen Planung verzögert. Noch Anfang 2010 hieß es, demnächst […]

Fahrradkontrollen der Hamburger Polizei in Hamburg und Altona

Noch vor Schulbeginn stand die Polizei vor Schulen. Foto: Polizei HH, PK 26

Hamburg / Altona / Osdorf / Blankenese. In jüngster Vergangenheit führte die Hamburger Polizei wieder vermehrt Sicherheitkontrollen bei den jugendlichen und erwachsenen Radfahrern durch. Im Dezember kontrollierte das Polizeikommissariat 26 vor Schulen in den Elbvororten, etwa in  Osdorf, Blankenese oder Rissen die jungen Verkehrsteilnehmer. Anfang Januar wurden dann auch die Erwachsenen kontrolliert. Zunächst zu den […]

Hospiz durch Spenden in Blankenese ermöglicht

hamburg_altona_blankenese_kirche

Blankenese. An der Blankeneser Kirche kann das neue Hospiz (Emmaus-Hospiz) nun nach jahrelanger Vorplanung entstehen. Seit etwa fünf Jahren organisierten Anwohner in Zusammenarbeit mit der Kirche Aktionen, gründeten zum Beispiel einen Verein, um das etwa 3,5 Mio Euro teure Hospiz zu realisieren. Kurz vor Jahreswechsel kam der entscheidende Durchbruch durch eine Benefizaktion und Spenden im […]

Blankeneser Ortskern wird umgestaltet: Abschlussforum zur Zukunft

Ortskern_Besprechnung

Altona / Blankenese. Das Bezirksamt Altona lädt jetzt zum Abschlussforum “Zukunft des Blankeneser Ortskerns” ein. Im Sommer startete das Beteiligungsverfahren erneut. Bürgerbefragungen und Konzeptwerkstatt (wir berichteten) fanden bereits in den letzten Monaten statt. Bislang hätten sich bei diesem neuen Anlauf zur Gestaltung über 500 interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Blankenese sowie Nutzer des Ortskerns im Rahmen […]

Blankenese: Jetzt geht es um den (Orts-)Kern – Beteiligung erwünscht

Ortskern_Blankenese_01

Altona / Blankenese. Der Ortskern Blankenese wurde schon mehrfach geplant. Nun begannen die Planungen nach Beschluss der Bezirksversammlung Altona erneut. Das Bezirksamt veranstaltete ein neues Beteiligungsverfahren. Im Rahmen von Informations- und Diskussionsveranstaltungen am 11. (Markttag) und 16.08.2012 (kein Markt) wurden zu unterschiedlichen Zeiten Themen, Anregungen und Meinungsbilder von den Bürgerinnen und Bürgern gesammelt. Jetzt folgen […]

Stromausfall in mehreren Altonaer Stadtteilen am 17.09.2012

Blankenese / Sülldorf / Iserbrook. Zwischen 14:23 Uhr und 15:10 Uhr ist es zum einem Stromausfall in den Stadtteilen Blankenese, Sülldorf, Iserbrook und Teilen von Osdorf gekommen. Ursache war nach Auskunft von Vattenfall ein Gabelstaplerfahrer, der in Nähe des Sportzentrums Schenefeld in eine 110.000 Volt-Leitung gefahren sei. Zu Beginn des Ausfalls waren 23.000 Haushalte und […]

Jugend musiziert(e) im Römischen Garten – Ein Eindruck

Altona / Blankenese. Bereits seit drei Jahren musiziert die Jugend aus Hamburg im Römischen Garten. Auch am Wochenende waren Preisträger von Jugend musiziert gekommen, während viele Hamburgerinnen und Hamburg den schönen Spätsommertag in den zahlreichen Parks und an der Elbe verbrachten. Interessierte nutzten die Gelgenheit, diesem besonderen Konzert am Falkentaler Weg zu lauschen. Anlass war, […]

Blankenese: Streckenänderung für die Vattenfall Cyclassics 2012

Kartenausschnitt_Blankenese_cyclassics

Altona / Blankenese. In diesem Jahr wird es wegen einer Gefahrenstelle in der Blankeneser Hauptstraße zu einer Streckenänderung kommen, teilt das zuständige Polizeikommissariat mit. Das Elite-Feld wird ab ca. 14.00 Uhr vom Waseberg über die Richard-Dehmel-Str, dann rechts in die Oesterleystraße und weiter über die Auguste-Baur-Straße zur Elbchaussee fahren. Diese Strecke würde insgesamt viermal gefahren. […]

Fahrraddiebe in Blankenese festgenommen

Polizei_Altona2

Lokstedt / Blankenese. Am 17. und 18. Juni wurden in Lokstedt und Blankenese drei Tatverdächtige wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls vorläufig festgenommen. Am Morgen des 17. Juni beobachteten Mitarbeiter der Hamburger Hochbahn in der Lokstedter Grenzstraße, wie ein Mann an einem abgestelltem Fahrrad hantierte. Sie verständigten die Polizei. Am U-Bahnhof Hagenbecks Tierpark konnte der 31-Jährige […]

Gymnasium Blankenese: Westend Jazz präsentiert den ‘Sound vom Broadway’

Hamburg_Altona_GymnasiumBlankenese

Altona / Blankenese. Am 16. Juni präsentiert Westend Jazz im Gymnasium Blankenese “The Sound of Broadway”. Der Broadway ist der Boulevard, der am meisten besungen wurde und auf dem die meisten Songs entstanden sind. “Westend Jazz”, die Eltern- und Ehemaligen-Bigband des Gymnasiums Blankenese, hat sich zum Ziel gesetzt den Broadway an die Elbe zu versetzen […]

Polizei warnt vor Trickdieb – Senioren im Visier

Polizei_Blankenese

Blankenese / Iserbrook. Die Polizei warnt vor einem Trickdieb, der sich in Blankenese und Iserbrook aufhält und besonders ältere Menschen bestiehlt, indem er sich als Mitarbeiter eines Pflegedienstes ausgibt. Der Täter klingelte bis jetzt bei mindestens drei älteren Frauen unter einem Vorwand. Einmal bot er einer 81-jährigen Frau an, ihr beim Öffnen des Sonnenschirms zu […]

Busexkursion der “Blankeneser Gespräche” soll beispielhafte Kirchenprojekte aufzeigen

Pastorin Dr. Barbara Schiffer (links), Schüler und Pädagogin Eda Tahoglu erklären in der Paul-Gerhardt-Kirche Bahrenfeld die „Kirche der Stille für Schüler“. Foto: Cornelia Strauß

Hamburg / Altona. Die Bustour “Backstein, Barock und Butterkuchen” – Auf der dritten Kirchenexkursion der “Blankeneser Gespräche” sollen Kirchenprojekte vorgestellt werden, die aufzeigen sollen, wie Kirchen auch zeitgemäß genutzt oder durch Engagement der Bevölkerung wieder aufgebaut werden können. Die Beispiele zeigen Sportunterricht im Kirchturm, eine “Kirche der Stille” nur für Schüler und einen 1943 zerstörten […]

Leseranmeldung

Schließen

Top-Partner (Anzeigen)