ALTONA.INFO macht Betriebsferien und Inventur. Ab Mitte August sind wir wieder für euch da - wenn es eilt, dann natürlich früher. Wir wünschen eine schöne Ferienzeit!

FABRIK-Gründer Horst Dietrich im Alter von 79 Jahren gestorben

HorstDietrich

Hamburg / Altona / Ottensen. Der Gründer der Ottenser FABRIK, Horst Dietrich, ist am 25. Juli im Alter von 79 Jahren infolge schwerer Krankheit verstorben. Als Mitbegründer der über vierzig Jahre alten FABRIK in Ottensen war er über mehrere Jahrzehnte bis 2012 auch der Geschäftsführer. “Die Fabrik war mein zweites Zuhause”, sagte Dietrich kurz vor […]

Bezirkswahl 2014: Wahlbeteiligung Jugendlicher aus Altona bei 38 Prozent – mit Kommentar

altona-flagge-rathaus

Altona stellte hier einen eher symbolischen Rekordwert ein und kann damit trotzdem nicht zufrieden sein. Beitrag mit Kommentar.

Von der Leyen an der FüAK – Themen: Frauen, Russland, NSA, Spionage und Rolle der Bundeswehr

_DSC6676

Der Tag hatte es in sich. Ursula von der Leyen besuchte die Führungsakademie, sprach vor vielen Führungskräften. Parallel dazu ging es in einem Symposium um Frauen bei der Bundeswehr.

“Trinitatis-Quartier”? – Entscheidung über Baurecht für Kirchenzentrale am 9. Juli

Das St. Trinitatis-Quartier und die Umgebung - so wurde das Thema im Rahmen des "Zukunftsplans Mehr Altona" als Anregung ausgestaltet. Quelle: BA Altona (klick für Vergrößerung)

Seit Jahren beschäftigen sich Bezirkspolitik und -verwaltung mit der von der evangelischen Kirche angestrebten vier- bis fünfgeschossigen Bebauung von größeren Flächen rund um die Sankt Trinitatis Kirche in Altona an der Königsstraße / Ecke Kirchenstraße.

cambio CarSharing in Hamburg

Banner_HAM.klein

- ANZEIGE – cambio CarSharing ist die günstige und flexible Alternative zum privaten Pkw. In Hamburg stehen an knapp 40 Stationen über 120 Fahrzeuge bereit. Mehr als 4.300 Hamburgerinnen und Hamburger sind bereits mit cambio mobil und nutzen neben Kleinwagen auch Kombis, Transporter und Elektrofahrzeuge. cambio bietet CarSharing mit individuellen Tarifen für Viel- und Wenigfahrer […]

Ikea-Citystore Altona eröffnet – Bericht vom Eröffnungstag (Film/Audio/Interviews)

_DSC5246

In der Großen Bergstraße eröffnete am 30.06. nach einigen Jahren Bauzeit das neue Flaggschiff der Ikea-Flotte.

Altonaer Konsens zum A7-Deckel: ‘Hamburger GroKo’, Bürgerschaft und BV machen mobil

A7_Deckel

Langer A7-Deckel: Jetzt schreiben zehn Bundestagsabgeordnete an den Bundesfinanz- und den Verkehrsminister. Das Planverfahren für den südlichen Deckel soll eingeleitet werden – der Senat ein Finanzierungskonzept vorlegen.

Mord an Altonaer Bürger: Tasköprüstraße eingeweiht

Taskoepruestr

Hamburg / Altona. In Gedenken an den Altonaer Bürger Süleyman Taşköprü wurde heute eine Straße nach dem Ermordeten benannt. Am 27.06.2001 wurde der Kaufmann Süleyman Taşköprü im Laden seines Vaters in der Schützenstraße 39 im Stadtteil Bahrenfeld ermordet. Er starb mit 31 Jahren noch am Tatort in den Armen seines Vaters, hinterließ eine Frau und […]

HSV-Handball: Doch noch Bundesliga-Lizenz mit Auflagen

Hamburg. “Um 20.53 Uhr ist die Entscheidung gefallen”, schriebt der Handball-Verein. Im ‚Holiday Inn‘ in Minden habe das Schiedsgericht nach mehrstündiger Sitzung mit beiden Parteien die Handball-Bundesliga dazu verurteilt, dem HSV Handball die Lizenz für die Saison 2014/2015 zu erteilen. Anwälte des HSV Handball seien mit allen Punkten durchgekommen, heißt es weiter. Dem Urteil nach […]

VHH gratuliert Altona zu 350 Jahren Stadtrecht mit besonderer Busbeklebung

vhh-altona_busbeklebung_3

- SONDERVERÖFFENTLICHUNG / ANZEIGE – Am 23. August 2014 feiert Altona das 350. Stadtjubiläum, denn an diesem Datum verlieh Dänemarks König Friedrich III. im Jahr 1664 die Stadtrechte. Doch was schenkt man zu so einem 350. Jubiläum? Die Frage ist nicht einfach zu beantworten, schließlich sollte es etwas Besonderes sein… Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein AG (VHH) […]

“Gesagt. Getan.” – Hamm-Brücher-Preis zeichnet Schule am Hafen für Lampedusa-Engagement aus

RefugeesWelcome

Sind heutige Schülerinnen und Schüler politikverdrossen, gleichgültig gegenüber drängenden politischen Fragen und nicht mehr bereit, sich gesellschaftlich zu engagieren?

Jüdischer Friedhof Altona soll UNESCO-Welterbe werden – Kultusminister einstimmig

JuedischerFriedhofAltona

Der Jüdische Friedhof soll UNESCO-Welterbe werden und wird in die ab 2016 geltende „deutsche Tentativliste“ auf Platz 2 aufgenommen. Eine einmalige historische Chance für Altona und Hamburg.

Fünf Jahre Lokalzeitung ALTONA.INFO – Blick nach vorn

Redaktion-CZ

In eigener Sache… Fünf Jahre Lokalzeitung für Hamburg-Altona mit über 10.000 publizierten Beiträgen, vielen Terabytes an Daten liegen hinter uns und nachschlagbar in den Archiven der Redaktion. Insgesamt haben an ALTONA.INFO seit Beginn und bis heute etwa 25 Personen intensiv und journalistisch mitgearbeitet. Am 20. Juni 2014 feiern wir ganz still und leise unser Jubiläum – ohne TamTam. An alle Beteiligten […]

Letzte Chance für eine Lizenz: HSV Handball ruft Schiedsgericht an

Hamburg. Nachdem dem Handball eine Bundesliga-Lizenz versagt wurde, habe das Präsidium auf Empfehlung des Sportrechtsexperten Dr. Thomas Summerer beschlossen, dass der HSV Handball auch in die letzte Instanz gehen soll, teilt der Verein mit. HSV Handball wolle das Lizenzierungsverfahren enstsprechend prüfen zu lassen. „Wir müssen und werden nichts unversucht lassen und alle Optionen nutzen. Deshalb […]

Post verspätet? Bundesnetzagentur schaltet sich nach Bericht ein und bittet um Hinweise

Postkasten

Hamburg / Altona. Letzte Woche hatten wir nach einigen Hinweisen von Leserseite über Probleme bei der Post berichtet. Zahlreiche Leserinnen und Leser aus dem Bezirk kontaktierten uns auch im Nachfeld aus Stadtteilen in Altona. Jetzt meldete sich die Bundesnetzagentur aus Bonn, zuständig für die “Sicherstellung der Qualitätsvorgaben des postalischen Universaldienstes” bei unserer Redaktion mit der […]

In Altona von Bahn überrollt und überlebt – 36-Jähriger stürzte betrunken in Gleise

SBahn_.jpg

Hamburg / Altona. In der Nacht zum Sonntag ereignete sich an den S-Bahn-Gleisen in Altona ein kurioser Unfall. Ein Mann mit 2,59 Promille stürzte gegen 0.55 Uhr in das Gleisbett und wurde von der S1 überrollt, allerdings nicht erfasst. Feuerwehrleute retteten den Glückspilz (36) aus dem Gleisbereich. Ein durchgeführter Blutalkoholtest ergab später einen Wert von […]

KFZ-Steuer: Zoll schreibt Bürger an, die sind “irritiert”

BUND_Rueckkgang_CO2

Hamburg. Das ist eine lustige Geschichte, die aufgeschrieben gehört. Nachdem sich professionelle Fälscher jahrelang bemüht haben in dubiosen Schreiben den Staat auf Ökopapier und mit amtlich-anmutender Optik zu immitieren, sorgte jetzt ausgerechnet ein echtes Schreiben für “Verwirrung”, wie es die Stadt Hamburg schreibt. Die Zuständigkeit für die Steuer im KFZ-Bereich liegt nicht mehr bei den […]

Altona93: Mini-WM am 1. Juni auf der Adolf-Jäger-Kampfbahn

hamburg_altona_bahrenfeld_stadtteil_altona93

Altona / Bahrenfeld. Für die Lütten wird die Jugendabteilung von Altona 93, Preisträger und Stützpunktverein von „Integration durch Sport 2014“, eine Art „Warm Up“ zur Fußball-Weltmeisterschaft starten. Die Mini-WM sei als vereinsinternes Integrationsfest geplant und umfasst alle Teams, Mädchen wie Jungen, von der G-Jugend (Jahrgang 2007) bis zur E-Jugend (Jahrgang 203). Insgesamt 16 Mannschaften sollen […]

Kosten für Grünanlagen in Altona – Kritik an Ausstattung

Zielkonflikt: Der Holstenkamp führt zum Volkspark, der selbst unmittelbar am künftigen A7-Deckel liegt.

Hamburg / Altona. Bereits zum zweiten Mal macht das Bezirksamt Altona seine Kosten für den Grünunterhalt transparent. Von der Parkanlage bis zum Straßenbaum ist der Altonaer Bauhof hier zuständig. Begehrlichkeiten für eine Privatisierung des Dienstleistungsbereiches sind immer da – wohl auch deshalb entschied man sich vor Jahren, selbst in Wettbewerb zu treten und Kosten wie […]

Volksinitiative „G9-Jetzt-HH“ meldet Volksbegehren an

Kooperation_Schule_Hamburg

Hamburg. Die Initiative “G9-Jetzt-HH” wird heute das Volksbegehren offiziell beim Senat anmelden. Am Donnerstag werde man bei der Senatskanzlei im Rathaus vorstellig – 17 000 Unterschriften habe man bereits, teilte die Sprecherin Dr. Mareile Kirsch mit. Hamburgerinnen und Hamburger sollen bald selbst entscheiden können, ob das Abitur nach 13 Jahren (G9) an den Gymnasien in Hamburg […]

HSV – In der ersten Liga darf weiter ‘gezockt’ werden

HSV-Fan

Hamburg / Fürth. Ein Drama in mindestens 100 Akten nahm am Sonntag sein jähes Ende. Die Fußballmannschaft darf nach einem Relegations-Unentschieden (1:1) gegen Fürth weiter in der 1. Bundesliga spielen. Wohlgemerkt nicht nach einem Sieg, denn nach dem Regelwerk des DFB hat der Auswärtige den sportlichen Vorteil bei einem Unentschieden. Glück gehabt! Eine Reklamation fällt […]

Reklamation

HSV

Die 32-Euro-Karte für das Null-Null-Spiel hätte man sich sparen können. Oder doch nicht, weil der Wert steigt? Ein historischer Moment könnte sein, das vorerst letzte Heimspiel der Hamburger Bundesliga-Mannschaft erlebt zu haben, die sich in der First-Class hält. Vielleicht war meine Motivation auch mit der leisen Hoffnung auf ein Wunder verbunden? Der Erste Bürgermeister war […]

Verwaltungsgericht Hamburg: Bezirksversammlungen “parlamentsähnlich”

"Du bist entscheidend": Bürgerschaftspräsidentin Carola Veith stellte die Motivationskampagne auf dem Rathausmarkt vor.

Hamburg. Der Eilantrag eines Bürgers beim Hamburgischen Verwaltungsgericht auf Stopp und Unterbindung der Aussage, die Bezirksversammlungen seien ‘Parlamente um die Ecke’, wurde abgewiesen. Der Antrag richtete sich gegen Bürgerschaft und Landeswahlamt in Hamburg, die eine Motivationskampagne vor den anstehenden Bezirkswahlen am 25. Mai starteten (unser Bericht). Auf Werbebroschüren und in erläuternden Aussagen hatte u.a. die […]

“Wahl-O-Mat” zur Europawahl gestartet

Die Wahlen zum Europäischen Parlament finden in den Mitgliedsländern vom 22.- 25. Mai 2014 statt. Übersicht: EP

Hamburg. Die Bundeszentrale für politische Bildung hat wieder den “Wahl-O-Mat” in Kooperation mit den Ländern und einigen Partnern gestartet. Wer noch unschlüssig ist, welche Partei am 25. Mai zu einem passt, kann dies mit ein paar Fragen in 5-10 Minuten herausfinden.

Demos am 1. Mai in Hamburg

Hamburg. Die Demonstrationen am 1. Mai verliefen weitestgehend friedlich mit einigen Zwischenfällen. Bürgermeister Scholz musste bei der traditionellen DGB-Demo mit ca. 6.000 Teilnehmern besonders geschützt werden, nachdem Sprechchöre von ihm ein Einlenken in der Frage von Flüchtlingen forderten. Zu diesem Thema selbst fand am frühen Nachmittag die “Parade & refugees welcome club Hamburg” mit etwa […]

Unbefristete Facebook-Diät – Like-Button adé

Buch-Ende

In eigener Sache… Wie unsere Leserinnen und Leser festgestellt haben, verweisen wir schon seit mindestens zwei Jahren nicht mehr aktiv auf unsere “Facebook-Seite”. Ein aktives Zuführen von Lesern findet nicht statt. Der Algorithmus des Netzwerkes erlaubt es vom Facebook-Seitenprofil ausgehend nicht mehr (hier bewusst nicht verlinkt), Leserinnen und Leser in einem adäquaten Umfang zu erreichen. […]

Bürgerschaft startet Motivationskampagne für die Wahlen am 25. Mai 2014

"Du bist entscheidend": Bürgerschaftspräsidentin Carola Veith stellte die Motivationskampagne auf dem Rathausmarkt vor.

Hamburg. Die Hamburgische Bürgerschaft hat eine mit 400.000 Euro ausgestattete Motivationskampagne für die Bezirkswahlen und Europawahlen am 25. Mai gestartet. Das “Selbstbewusstsein als Entscheider” soll gestärkt werden und entsprechend heißt der Claim: “Du bist entscheidend”. Nach einer europaweiten Ausschreibung erhielt die Agentur AM Communications den Zuschlag und präsentierte im Beisein von Landeswahlamt und Bürgerschaftspräsidentin Carola […]

Weinberg spricht in Ottensen über Familienpolitik

Marcus Weinberg (MdB, CDU) will keine Abschaffung oder Aussetzung der Wehrpflicht.

Altona / Ottensen. “Familienpolitik heute – was muss Politik regeln?” ist Thema einer Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten Marcus Weinberg in Ottensen. Der Altonaer Abgeordnete lädt gemeinsam mit der Bezirksabgeordneten Franziska Grunwaldt zu einem Gespräch am 15. April 2014, 19.30 Uhr im Ristorante Marilù, Bahrenfelder Straße 67. Weinberg ist u.a. Vorsitzender der Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen […]

HADAG-Fährverbindung nach Blankenese abgelehnt – Cranz vakant?

HadagFaehre

Altona /  Blankenese. Der einstimmige Beschluss der Bezirksversammlung ist vorerst vom Tisch. Eine Fährverbindung im HVV / HADAG-Netz wird es für den Anleger Blankenese nicht geben, dies deutete auch der HADAG-Vorstand im Gespräch mit ALTONA.INFO bereits an.  Die Bezirksparlamentarier hatten die Hamburger Verkehrsbehörde aufgefordert, eine Verbindung zum Anleger Blankenese wieder aufleben zu lassen. Die Antwort […]

Bürgerschaft: Proteste von Besucherrängen – Debatte zur Gruppenlösung für Flüchtlinge

_DSC1771

Hamburg. Die Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft musste inmitten der Debatte über die Fernwärme für 13 Minuten unterbrochen werden. Etwa 30 Personen hatten lautstark von den Rängen protestiert (“Kein Mensch ist illegal”). Ein Transparent “Refugees welcome” wurde ausgerollt. Hintergrund sind wiederholte Proteste zu einer Anerkennung von Flüchtlingen nach §23 des Aufenthaltsgesetzes. Personen wurden wegen Verstoßes gegen […]

Minikreisverkehr an der Ecke Daimlerstraße / Gasstraße kommt

KreiselDaimlerStr-Altona

Altona / Bahrenfeld. Das Bezirksamt Altona plant den Umbau des Knotenpunktes Daimlerstraße / Gasstraße. “Die bisherige Gestaltung des Knotenpunktes wird der dortigen Verkehrssituation nicht gerecht. Fahrzeuge in der Daimlerstraße haben zur Zeit Vorrang gegenüber den Fahrzeugen der Gasstraße. Dies führe dazu, dass es in der  Daimlerstraße zu Geschwindigkeitsüberschreitungen kommt. Nun wolle man, um die Verkehrssicherheit […]

Bundestag: Dr. Matthias Bartkes’ erste Rede im Livestream – Thema: UN-Behindertenrechtskonvention

MatthiasBartke

Berlin / Hamburg / Altona. Der erstmalig gewählte Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Bartke (SPD) hält am Freitag seine erste Rede im Deutschen Bundestag. Das Thema in der Debatte ist “Fünf Jahre UN-Behindertenrechtskonvention”. Es gibt zwei Anträge von den GRÜNEN und LINKE. Die Grünen sehen Handlungsbedarf, um die Vorgabe der UN in nationales Recht zu übersetzen und […]

Politik in Altona will Übergangslösung für Hebammen im Geburtshaus

Foto: Das Geburtshaus Hamburg.

Hamburg / Altona. Die Politik in Altona sucht nach einer Art Übergangslösung für das Geburtshaus in Ottensen und bot ihre Hilfe an. Bereits bei der Plenumssitzung der Bezirksversammlung Altona stand das Thema auf der Tagesordnung. Mit einem interfraktionellen Beschluss der Parteien wurde die Hamburger Gesundheitsbehörde aufgefordert. Hohe Berufshaftpflichtprämien, ab Juli 5.080 Euro, erschüttern den Berufsstand […]

Gemeinde Christianskirche: Richtfest für neues Rumond-Walther-Haus

_DSC0208

Altona / Ottensen. Richtfest für das (neue) Rumond-Walther-Haus am Klopstockplatz 4. Neben der Christianskirche, mitten in Ottensen baut die Evangelische Kirche das Seniorenheim mit 93 Pflegezimmern (96 Plätze: 90 Einzelzimmer und drei große Doppelzimmer) und 13 Sozialwohnungen für Senioren über 60 Jahre. Für die Kirchengemeinde gibt es neue Räume für Pastorat, Gemeindearbeit und Weltladen. Das […]

Unzulässige Wahlbeeinflussung zur Europawahl mit Steuergeldern?

HamburgEuropabroschuere

Hamburg. Die CDU-Fraktion in der Bürgerschaft sieht Anhaltspunkte für einen unerlaubten Eingriff des Staates in den Europawahlkampf. Gegen die verfassungsgemäße Neutralitätspflicht werde verstoßen, heißt es in einer Pressemitteilung. Der CDU-Fraktionsvorsitzende Wersich: “Hamburg gehört nicht der SPD”. Hintergrund ist ein vom “Staatsrat und Bevollmächtigten der Freien und Hansestadt Hamburg beim Bund, bei der Europäischen Union und […]

350 Jahre Altona: Ringvorlesungen und Sonderausstellung im Altonaer Museum

Altonia-Altona

Altona. Das Altonaer Museum bringt sich mit Ringvorlesungen und einer Sonderausstellung in die Feierlichkeiten zu 350 Jahre Altona ein. „Andocken. Eine Hansestadt und ihre Kultur(en)“ ist der Titel des vom Forschungsverbund zur Kulturgeschichte Hamburgs anlässlich des Jubiläums erarbeiteten Programms. Vom 23. April bis 9. Juli 2014 können interessierte Bürgerinnen und Bürger jeweils mittwochs um 18 […]

“Girls Day” in Altona – Berufsorientierung bei VHH, Desy, Bezirksamt und Arbeitsagentur

Besuch beim VHH: Girls, selbstverständlich auch in der Leitstelle beim Verkehrsbetrieb. Die Lotsen übernehmen hier für die Koordinierung der gesamten Flotte (etwa 500 Busse) viel Verantwortung. Foto: ALTONA.INFO

Hamburg / Altona. Girls, Girls, Girls – am 27. März war Girls-Day in Deutschland und auch in Altona. An dem ‘Mädchenzukunftstag’ nahmen seit dem Start der Aktion 2001 mehr als 1 Millionen Mädchen teil. Im letzten Jahr erkundeten rund 109.000 von ihnen Angebote bei mehr als 9.200 Angeboten von Unternehmen und Organisationen. Desy, herausragendes Forschungszentrum […]

Fahrbahnerneuerung am Elbtunnel – Bauarbeiten vom 23.3. bis 11.7.2014

Elbtunnel_Bauarbeiten-Altona

Hamburg / Altona / Othmarschen / Bahrenfeld. Die Fahrbahnerneuerung am Elbtunnel wurde am Montag aufgenommen und dauert bis in den Sommer. An einigen Tagen werden die Bauarbeiten – wie berichtet – zu erheblichen Verkehrsbelastungen führen. Im Auftrag des Bundes sorge Hamburg dafür, dass die Autobahnen und Bundesstraßen in einem ordentlichen, verkehrssicheren Zustand sind, so der […]

Senatsvorstoß zu kommunalem Wahlrecht von Nicht-EU-Bürgern – GRÜNE: Reine Showpolitik der SPD

musterstimmzettel-bvwahl2014

Hamburg. Sozialsenator Scheele sprach sich auf der 9. Integrationsministerkonferenz in Magdeburg für ein Kommunales Wahlrecht für langjährig legal in Deutschland lebende Bürgerinnen und Bürgern aus sogenannten Drittstaaten aus. Um dies zu ermöglichen, solle der Bund zu einer Änderung im Grundgesetz aufgefordert werden. „Integration bedeutet für mich Teilhabe – auch am demokratischen Meinungsbildungsprozess. Deshalb brauchen wir […]

In eigener Sache: Wahlkampfberichterstattung startet

Newsletter-altonainfo

Hamburg / Altona. Sie werden sich in nächster Zeit sicher wundern, dass unsere Lokalzeitung wieder Berichte über parteipolitische Themen intensiviert. Hintergrund sind die anstehenden Wahlen in den Bezirken und die Europawahl am 25. Mai 2014 – wie auch der Wahlkampf zu den Bürgerschaftswahlen 2015. Für erstgenannte Wahlen sind die Einreichungsfristen abgelaufen. Der Bundeswahlleiter verkündete, welche […]

Marcus Weinberg als CDU-Landesvorsitzender bestätigt – Übersicht Beschlüsse der CDU Hamburg

Weinberg_CDU_Landesvorsitz

Hamburg. Der Altonaer Bundestagsabgeordnete Marcus Weinberg (CDU) ist mit 82 Prozent der Stimmen erneut zum Landesvorsitzenden seiner Partei gewählt worden. Bei dem Landesparteitag am Wochenende in Wilhelmsburg ging es auch um die Aufstellung der CDU vor dem Hintergrund der anstehenden Europa-, Bezirks- und Bürgerschaftswahlen. Weinberg sprach von einer “inhaltlichen Erneuerung” seiner Partei, die nun auch […]

Altona 93 vs TuS Dassendorf: Zuschauer waren die Gewinner

Altona93vsDassendorf

Hamburg / Altona. Zum Auftakt der 125-jährigen Geburtstagsfeier zu Ehren Adolf Jägers kam der Spitzenreiter der Oberliga Nord TuS Dassendorf in die altehrwürdige Adolf-Jäger-Kampfbahn. Damit stellte sich der ungeschlagene und nach Punkten enteilte Aufstiegsaspirant den ambitionierten 93ern, die aktuell selbst den dritten Tabellenplatz belegen. Etwa 900 Zuschauer strömten ins Stadion. Pünktlich um 14 Uhr pfiff […]

Grundsatzrede von Scholz zur Rolle Hamburgs in der EU-Flüchtlingspolitik

ScholzTrojanowThalia

Hamburg. Der Erste Bürgermeister ist gegenwärtigen Herausforderungen in der Flüchtlingspolitik mit einer “Grundsatzrede” begegnet (Audio-Mitschnitt unten). Außergewöhnlich dafür die Auswahl des Austragungsortes: Der SPD-Politiker suchte das Thalia Theater und nicht das Parlament. Das vollbesetzte Theater konnte Scholz trotz starker Kritik in einer anschließenden Diskussion mit dem Autor Ilija Trojanow gewinnen. Bei der Gestaltung von Flüchtlingspolitik […]

Keine Kita-Gebühren in Hamburg für Grundbetreuung – 75 Mio. Euro Mehrausgaben

Kita_Hamburg

Hamburg. Die SPD setzt eines ihrer zentralen Wahlversprechen um. Der Bürgermeister hatte es zuletzt bei einem Neujahrsempfang bestätigt. Zum 1. August 2014 wird die 5-stündige Kita-Grund-Betreuung beitragsfrei. Auf eine Betreuung angewiesene Familien zahlten dafür bislang bis zu 192 Euro pro Monat. In Kita und Kindertagespflege gilt die Beitragsfreiheit für fünf Stunden von der Geburt bis […]

Verfassungsschutz: Dr. Manfred Murck tritt ab – Es folgt Torsten Voß

Hamburg. Noch ein innerbehördliches Personalthema in der Hansestadt. Neuer Chef des Landesamtes für Verfassungsschutz soll Torsten Voß, der bisherige Vize werden. Die Leitung werde zum 1. August 2014 von Senatsdirektor Dr. Manfred Murck auf den Leitenden Regierungsdirektor Torsten Voß übertragen, teilte der Senat mit. Dr. Murck geht in den Ruhestand. Innensenator Michael Neumann: „Torsten Voß hat […]

“Quiddjes”-Statistik: Nur 45 Prozent der Hamburger hier geboren

Babyfuesse

Hamburg. Das Statistische Landesamt berichtet, nicht einmal die Hälfte aller hier lebenden Hamburgerinnen und Hamburger seien auch hier geboren worden. Nach Auswertung des Melderegisters zum Stichtag 31.12.2012 erblickten 45 Prozent aller Einwohnerinnen und Einwohner das Licht der Welt in Hamburg, während 55 Prozent in einem anderen Bundesland oder im Ausland geboren sind, so das Statistikamt […]

Europawahl 2014 am 25. Mai: Bundeswahlausschuss lässt 25 Parteien und Vereinigungen zu

Die Wahlen zum Europäischen Parlament finden in den Mitgliedsländern vom 22.- 25. Mai 2014 statt. Übersicht: EP

Hamburg / Wiesbaden / Straßburg / Brüssel. Diese Parteien und Vereinigungen können Sie wählen! Der Bundeswahlleiter hat am Freitag das Ergebnis der Prüfung des Bundeswahlausschusses bekanntgegeben. Demnach sind 25 Parteien und sonstige politische Vereinigungen mit Listen für ein Land oder mit gemeinsamen Listen für alle Bundesländer zur Europawahl am 25. Mai 2014 zugelassen. Im Einzelnen […]

“Marktprobleme” bei Versicherungslösung für Hebammen – Demo geplant

Die Habammen aus dem Geburtshaus in Hamburg fordern seit Jahren eine Lösung.

Hamburg / Berlin. Es gibt immer mehr Geburten und gleichzeitig ist die Arbeit von freiberuflichen Hebammen bedroht. Vor dem Hintergrund von gestiegenen Haftpflichtprämien (etwa 5.000 Euro pro Jahr) und der damit verbundenen Probleme in der Berufsausübung, machen sie auf ihre Situation aufmerksam. Die Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks erwarte eine schnelle Lösung, teilte der Senat mit. […]

Gerhard Fuchs wird “A 7 Koordinator”

A7_Deckel_Bahrenfeld

Hamburg. Den neuen ‘Traumjob’ für die Vermittlung von Konflikten rund um den A7-Ausbau übernimmt nach Information durch die FHH und das Land Schleswig-Holstein ab sofort der ehemalige BSU-Staatsrat Gerhard Fuchs. Anlässlich der Vorstellung jüngster Sanierungsmaßnahmen an der A7 wurde dies Anfang der Woche angekündigt. Fuchs ist seit 2008 im Ruhestand und hatte vormals mit den […]

Hamburg und die Standortpolitik für Digitale Medienwirtschaft – Werbung und Journalismus

LPK-VorstellungNextMediaHamburg

Hamburg. Seit Mitte 2012 gibt es bereits die Initiative “Next Media”, die anlässlich einer Landespressekonferenz am Dienstag “neu” vorgestellt wurde. Bürgermeister Olaf Scholz, selbst ‘Mediensenator’, verkündete diese neue Strategie für die Digitale Medienwirtschaft. Wohin führt die Reise? Zu mehr Aufklärung, mehr Werbung, mehr Arbeitsplätzen, mehr Verbraucherschutz, mehr Einfluss der gewerblichen Interessen? Neben Standortpolitik muss auch […]

Leseranmeldung

Schließen

Top-Partner (Anzeigen)