National

Hamburg / Altona / Ottensen. Der Gründer der Ottenser FABRIK, Horst Dietrich, ist am 25. Juli im Alter von 79 Jahren infolge schwerer Krankheit...

Der Tag hatte es in sich. Ursula von der Leyen besuchte die Führungsakademie, sprach vor vielen Führungskräften. Parallel dazu ging es in einem Symposium um Frauen bei der Bundeswehr.

In der Großen Bergstraße eröffnete am 30.06. nach einigen Jahren Bauzeit das neue Flaggschiff der Ikea-Flotte.

Hamburg / Altona. Mittwoch für die Presse, Donnerstag für Clubmitglieder, Montag für die Allgemeinheit. Es gibt kaum ein Unternehmen, dass sich im Marketing besser...

Hamburg / Altona. In Gedenken an den Altonaer Bürger Süleyman Taşköprü wurde heute eine Straße nach dem Ermordeten benannt. Am 27.06.2001 wurde der Kaufmann...

Prominente Hamburger stellten ein "Manifest" zur Unterstützung der Gruppe aus Lampedusa vor. Zentrale Forderung ist ein Bleiberecht - das Manifest geht auch auf eine Grundsatzrede des Ersten Bürgermeisters ein. Wird die Debatte sachlicher?

Der Jüdische Friedhof soll UNESCO-Welterbe werden und wird in die ab 2016 geltende „deutsche Tentativliste“ auf Platz 2 aufgenommen. Eine einmalige historische Chance für Altona und Hamburg.

Altona / Ottensen. Ein Leser aus Altona war in der letzten Woche über die ausbleibende Post irritiert und kontaktierte unsere Redaktion. Wir erkundigten uns...

Altona / Lurup. Der Planungsausschuss Altona hat den Bebauungsplan Lurup 62 nach öffentlicher Auslegung und Kommentaren festgestellt und macht damit den Weg für die...

Hamburg / Altona / Flottbek. Im Jenisch-Haus gibt es wieder ein klassisches Konzert. Am 10. Mai 2014 um 19 Uhr wird zum 300. Geburtstag...

Berlin / Hamburg / Altona. Der erstmalig gewählte Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Bartke (SPD) hält am Freitag seine erste Rede im Deutschen Bundestag. Das Thema...

Altona. Das Altonaer Museum bringt sich mit Ringvorlesungen und einer Sonderausstellung in die Feierlichkeiten zu 350 Jahre Altona ein. „Andocken. Eine Hansestadt und ihre...

Hamburg / Altona. Girls, Girls, Girls - am 27. März war Girls-Day in Deutschland und auch in Altona. An dem 'Mädchenzukunftstag' nahmen seit dem...

Hamburg. Der Erste Bürgermeister ist gegenwärtigen Herausforderungen in der Flüchtlingspolitik mit einer "Grundsatzrede" begegnet (Audio-Mitschnitt unten). Außergewöhnlich dafür die Auswahl des Austragungsortes: Der SPD-Politiker...

Hamburg. Olaf Scholz wird heute Abend ab 20:00 Uhr im Hamburger Thalia Theater eine Rede mit dem Titel „Hamburg, Europa und die Grenzen“ halten....

Hamburg / Wiesbaden / Straßburg / Brüssel. Diese Parteien und Vereinigungen können Sie wählen! Der Bundeswahlleiter hat am Freitag das Ergebnis der Prüfung des...

GLOSSE. Hamburg, usw. Wie sozial ist eigentlich das “Soziale Netzwerk”? Eine Frage, die einige zu ergründen suchen, während sich andere daran weniger stören zu drauflosliken,...

Hamburg / Altona. Es tut sich etwas im Markt der Bau-Genossenschaften. Die beiden Wohnungsbaugenossenschaften Altonaer Spar- und Bauverein eG (Altoba) und der Bauverein der...

Altona / Ottensen. Das Stadtteilarchiv Ottensen bietet wieder eine Reihe von Sonntagsspaziergängen an. Die Geschichtswerkstatt in der ehemaligen Ottensener Drahtstifte-Fabrik hat für alle Interessierten...

Hamburg / Altona. Der Plakatwettbewerb zu 350 Jahre Altona ist entschieden. Am 23. August soll die zentrale Feier zu 350-Jahre Stadtrechte Altona stattfinden. “Dat...

Hamburg. “Mangels Haftgründe wurde der Pole wieder entlassen”, schreibt die Hamburger Polizei in einer aktuellen Pressemitteilung. Es geht um einen Autodiebstahl, mit einem Porsche,...

Hamburg / Altona. Das dritte deutsch-französische Kulturfestival "arabesques" startet am 22. Januar. Einen Monat lang sollen mit Klassik, Kunst und Debatten die "Grenzen" überwunden...

Am Samstag startet eine Demonstration in Hamburg. Lassen Sie sich - von welcher Seite auch immer - nicht mit Polemik fangen! Wir müssen zu...

Hamburg / Altona. Zehntausende Altonaer und Hamburger haben durch mehrere Demonstrationen ihre Solidarität mit in Hamburg lebenden Flüchtlingen zum Ausdruck gebracht. Nahezu täglich kommt...

Hamburg / Altona. Am 27. Juni 2001 wurde Süleyman Tasköprü von Rechtsextremisten des sog.  Nationalsozialistischen Untergrundes (NSU) im Laden seines Vaters an der Schützenstraße...